Börse:
DAHLBUSCH AG ST O.N.
[WKN: 521300 | ISIN: DE0005213003] Aktienkurse
360,000€
Echtzeit-Aktienkurs DAHLBUSCH AG ST O.N.
Bid: 360,000€ Ask: 360,000€
Allgemeine Informationen
Börsenwert:606,60 Mio. EUR (1,69 Mio. x 360,000€)
Website:http://www.pilkington.com/
Sektor:-
  2015201620172018
KUV 6.740,0060.660,00151.650,00101.100,00
KGV ----
Div. Rend. 4,46%4,46%4,46%4,46%
Quelle: Facunda

Echtzeit-Chart der DAHLBUSCH AG ST O.N. Aktie

DAHLBUSCH AG ST O.N. Chart

» Charttool öffnen


Börsenkurse DAHLBUSCH AG ST O.N.

Euro Indikation 374,000€ 0 420,000€ 0 397,000€ 10,28%
Börse Stuttgart 360,000€ 2 360,000€ 2 360,000€ 0,00%

Fundamentaldaten der DAHLBUSCH AG ST O.N. Aktie

Aktuelle Geschäftsentwicklung

Sie benötigen die TraderFox Börsensoftware, um die aktuelle Geschäftsentwicklung einsehen zu können.

Income Statement: 10-Year-Summary

Datum Umsatz EBIT Gewinn EPS Dividende KGV KUV
2018 0,01 Mio. 0,40 Mio. - 0,00 4,46% - 101100,00
2017 0,00 Mio. -0,02 Mio. - 0,00 4,46% - 151650,00
2016 0,01 Mio. -0,30 Mio. - 0,00 4,46% - 60660,00
2015 0,09 Mio. -0,10 Mio. - 0,00 4,46% - 6740,00
2014 - 0,10 Mio. -0,10 Mio. 0,00 4,46% - -
2013 - 0,03 Mio. - 0,00 4,46% - -
2012 - 0,10 Mio. - 0,00 5,29% - -
2011 - -0,10 Mio. - 0,00 4,46% - -
2010 - -0,20 Mio. - 0,00 4,46% - -
2009 - -0,10 Mio. - 0,00 4,46% - -
Die fundamentalen Daten werden von Facunda geliefert; Angaben in EUR; Multiples werden mit dem aktuellen Kurs berechnet.

» Weitere Informationen


Profil der DAHLBUSCH AG ST O.N. Aktie

Die Dahlbusch AG konzentriert sich innerhalb der Geschäftsaktivitäten auf die Verwaltung und Vermarktung ihres Immobilienbesitzes. Dabei besitzt die Gesellschaft in der Regel ausschließlich unbebaute Grundstücke, die sie sämtlich zum Verkauf stellt. Als wichtigste Vermögensposition ist hier die Beteiligung an der Pilkington Deutschland AG zu nennen. Das letzte im Eigentum der Dahlbusch AG verbliebene Grundstück, das noch der Bergbautätigkeit diente, ist eine ehemalige Bergehalde. Die erforderliche Folgenutzung der ca. 6,5 ha großen Fläche ist zusammen mit der Bergverwaltung Gelsenkirchen und dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW im Zuge des Abschlussbetriebsplanverfahrens entwickelt worden. Danach wird das Grundstück künftig Teil des vom Landesbetrieb betreuten Projektes Industriewald Ruhrgebiet. Im Laufe der beiden letzten Geschäftsjahre sind die mit den Behörden abgestimmten Sicherungs- und Sanierungsmaßnahmen, für die noch die Dahlbusch AG verantwortlich war, durchgeführt und abgeschlossen worden.

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen