Fish Farming-Aktien wollen ihr Comeback starten. Warum MOWI der Favorit ist und wie man den Einstieg in den Marktführer findet!

15.05.2019 um 12:13 Uhr

Liebe Trader,

die Fish Farming-Aktien machen heute auf sich aufmerksam. Geschlossen tendieren MOWI, Bakkafrost, Leroy Seafood, Grieg Seafood und Salmar nach oben. An der untenstehenden Übersicht ist das wunderbar zu erkennen.

An der strukturellen Nachfrage hat sich nichts geändert. Die Weltbevölkerung wächst und auch wegen dem Trend zu einer gesünderen Ernährung wird mehr Fisch verzerrt. Der Konsum dürfte im laufenden Jahr um rund 5% expandieren. Fish Farming ist die Technologie, um den Lebensmittelbedarf zu decken. Jetzt rücken die Fish Farming-Aktien aus drei Gründen in den Vordergrund:Die Q1-Zahlen von Marine Harvest und Grieg Seafood überzeugten. Hohen Preisen stand eine steigende Nachfrage gegenüber. Die Fangvolumina kletterten.Das Kapital rotiert in defensivere Aktien. Fish Farming-Werte werden wegen der wachsenden Wertschöpfung zunehmend als Lebensmittelkonzerne wahrgenommen.Es fand eine ausgeprägte Korrekturbewegung statt. Die Bewertungslevels sind sehr attraktiv geworden.
Wenn man die Fish Farming-Aktien spielen will, bietet es sich an auf den Leader MOWI zu setzen. Die Aktie ist nur noch 5% vom 52-Wochenhoch entfernt und darüber hinaus der weltweit größte Fish Farmer. Vor wenigen Tagen überzeugte man mit seinen Q1-Zahlen. Das EBIT war um 24% auf 196,1 Mio. Euro gestiegen. MOWI baut seine Eigenmarken aus und positioniert sie bei mehr Retailern. Polen wurde in Angriff genommen. Schließlich lauern große Wachstumschancen in China. Dort wird norwegischer Lachs als Qualitätsprodukt gesehen. Die Nachfrage wächst. Mit einem KGV20e von 12,5 ist die MOWI-Aktie moderat bewertet. Die Dividendenrendite von 5,2% spricht ebenfalls für den Wert.

Wie findet man den Einstieg, wenn noch keine Positionierung besteht?

Das nächste Long-Signal entsteht mit einem Breakout über 200 NOK. Dieser könnte zeitnah starten. Es bietet sich an zu folgen, sobald er begonnen hat. Als Risikotoleranz kommen rund 7% in Frage.

mowiii

Fischfarmer

Fischfarmer
Grieg Seafood ASA 12,72€ 4,62 %
Austevoll Seafood ASA 10,31€ 4,16 %
Bakkafrost PF 49,59€ 3,94 %
Alle Fischfarmer Aktien anzeigen
Top-News im Fischfarmer Sektor
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen