Smartphone-Zulieferer Qualcom nach positiven Analystenkommentaren von Mizhuo und JPMorgan vor Aufwärtsimpuls!

15.11.2019 um 17:29 Uhr

Der US-Smartphone-Zulieferer Qualcom (QCOM) sollte heute dank einer Hochstufung durch die Analysten von Mizhuo gespielt werden! Zuletzt hatte der Konzern bei der jüngsten Zahlenvorlage für Q4 mit einem starken Ergebnis überzeugen können. Langfristig profitiert man als Smartphone-Zulieferer von neuen Trends wie dem neuen 5G-Standard, für den man mit der Snapdragon-Chipserie bestens aufgestellt ist. 

Die Experten von Mizhuo haben die Einstufung von "Neutral" auf "Buy" angehoben und das Kursziel von 80 auf 100 USD erhöht. Auch die Experten von JPMorgan haben sich heute mit einem positiven Analystenkommentar zu Wort gemeldet. Dabei wurde die Einstufung mit Overweigt bestätigt und die Aktie auf die Analyst Foucs List als Growht Pick gesetzt. Das Kursziel wurde von 97 auf 108 USD angehoben. Nach Einschätzung der Experten ist Qualcom aufgrund seines Portfolios der einer der Top-Picks im Zuge des neuen 5G-Mobilfunkstandards. 

Qualcom konnte zuletzt mit einem bereinigten Gewinn von 78 Cents je Aktie die Konsenserwartungen von 70 Cents übertreffen. Auch bei den Umsatzerlösen überzeugte man mit 4,8 Mrd. USD und schnitt dabei besser als vom Konsens (4,7 Mrd. USD) erwartet ab. Für das laufende Q1 stellte Qualcom außerdem einen bereinigten Gewinn von 80 bis 90 Cents in Aussicht, während man bei den Umsatzerlösen mit 4,4 bis 5,2 Mrd. USD ebenfalls eine optimistische Prognose publiziert hatte. Aktuell liegen die Konsenserwartungen für das erste Quartal bei einem Umsatz von 4,82 Mrd. USD, während der Gewinn je Aktie bei 85 Cents erwartet wird. Als einer der Wachstumstreiber sollte sich bei Qualcom vor allem der neue 5G-Standard erweisen. Hier hatte man im abgelaufenen Quartal 230 neue Design-Wins für neue 5G-Smartphones erhalten, womit sich der Auftragseingang gegenüber dem Vorquartal (130 Design-Wins) weiter beschleunigt hat.  

Fazit: Qualcom konnte den Aufwärtsimpuls nach dem besser als erwartet ausgefallenen Q4-Zahlenwerk erfolgreich verteidigen. Mit dem Buy-Rating im Rücken sollte die Aktie heute gespielt werden!

qco

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen