News: Fitbit Wearable IPO

30.06.2015 um 18:44 Uhr

Neuaufnahme: Fitbit

Am 18.06. startet das Unternehmen mustergültig auf Börsenparkett.

Das profitable Geschäft konnte viele Investoren anlocken. Die Preisspanne wurde mehrfach angehoben und auch das Aktienangebot wurde aufgestockt. 

Am Montag den 22.06. notierte die Aktie zeitweise 100 % über dem Ausgabepreis von 20 USD.

Heute gab es erstmals Analystenschätzungen der RBC Capital Markets.

Fitbit wird mit einem Outperform Rating versehen, das ausgegebene Kursziel liegt bei 45 USD je Aktie (>22% Potential). Die Analysten begründen dies mit einer starken Positionierung und schnell wachsenden Marktanteilen.  

Gestern gab der französische Sport- und Wellness Gadget Anbieter "Withings" (privat) bekannt, dass man die Daten des Fitbit Trackers auf der eigene "Health Mate App" importieren könne. Mit dieser Möglichkeit möchte der Anbieter Neukunden den Wechsel leichter machen. Von Fitbit gibt es dazu bisher kein offizielles Statement. Wie auch andere Anbieter auf den Schritt Kunden nicht ihr Leben lang an ein einziges Ökosystem zu binden reagieren bleibt spannend.

Ein Vorteil ergibt sich dabei für Apple Health und Google Fit Nutzer, die nun über diesen Umweg ihre Fitbit-Daten nutzen können.   

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen