Anlagetrend Gaming: Focus Home ist der europäische Leader Stock - 51%iges Wachstum im letzten Quartal und zwei neue Releases angekündigt!

24.07.2020 um 14:19 Uhr

Liebe Trader,

heute ist ein Tag an dem sich die meisten Aktien der rückläufigen Tendenz nicht entziehen können. Die wachsenden Spannungen zwischen den USA und China belasten die Techs und zyklischen Werte. Daher ziehen sich die Gewinnmitnahmen durch sämtliche Branchen. Nur vereinzelt können sich Aktien diesem Trend entziehen. Eine ist aus dem Gaming Anlagetrend die Focus Home!

Focus Home ist ein Publisher von Videogames aus Frankreich. Zu den Spielen des Publishers gehören The Surge, Vampyr, Mudrunner sowie der Farming Simulator. Die Stay-at-Home-Phase und Einschränkungen bei den Freizeitaktivitäten haben für ein starkes Geschäftsmomentum gesorgt. Wie man in dieser Woche kommunizierte, belief sich der Umsatz im letzten Quartal (April bis Juni) auf 64,3 Mio. Euro. Ein Plus von 51%! Die digitalen Verkäufe hatten eine 91%ige Umsatzquote. Zudem stammten 92% der Erlöse aus internationalen Gefilden. Zudem wurde die erste Studio-Akquisition von Deck13 komplettiert. Im Sommer wird man mit Othercide und Necromunda zwei neue Games veröffentlichen. Die Ziele eines Umsatzes von 110-130 Mio. Euro in diesem Jahr und von 150-200 Mio. USD im Folgejahr wurden bestätigt.

Die Aktie hält sich in einer mehrmonatigen Aufwärtsbewegung auf, weil die Stay-at-Home-Phase für eine positive Geschäftsdynamik sorgte. Mehr Leute haben sich für das Gaming begeistert und könnten dauerhaft dabei bleiben. Diese vergrößerte User-Base gilt es zu monetarisieren und daher sorgen die oben genannten zwei neuen Spiele für Fantasie. Gegen den Markt gelingt Focus Home heute der Vorstoß auf das 52-Wochenhoch.

focush

Gaming

Gaming
Bandai Namco Holdings Inc. 75,50€ 4,86 %
Capcom Co. Ltd. 44,35€ 3,74 %
Nexon Co. Ltd 26,98$ 3,34 %
Alle Gaming Aktien anzeigen
Top-News im Gaming Sektor
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung