TraderFox Depotwerte führen die Gewinnerlisten an


08.09.2015

Hallo Trader,

die Gewinnerliste im SDAX wird heute angeführt von Wacker Neuson mit +4,7%, gefolgt von Grammer mit +3,9%. Was haben beide Aktien gemeinsam? Sie sind im TraderFox Trading-Depot, das heute wieder ein neues Allzeithoch markiert.

HIER IST DIE BEGRÜNDUNG WARUM WIR LETZTE WOCHE WACKER NEUSON KAUFTEN

Musterdepot-Update: Wacker Neuson mit 11er KGV Bewertung. Jetzt zieht die Aktie durch!

Dienstag, 08. September 2015 | 10:15

Ende letzter Woche begannen wir TraderFox-Musterdepot den Investitionsgrad wieder auf rund 50% zu erhöhen, nachdem Grammer und Kuka dynamische Erholungen durchliefen. Mit Wacker Neuson wurde sich für einen Wert entschieden, der seit dem 52-Wochenhoch rund 40% eingebüßt hatte. Damit hatte die Aktie ihre gesamte Aufwärtsbewegung von Anfang 2014 bis Mitte 2015 binnen weniger Wochen negiert. Was war passiert?

Wacker Neuson hatte ein schwächeres zweites Quartal gemeldet. So ging die EBITDA-Marge von 17,3% auf 13,3% zurück. Die Sorgen um eine stärkere Abkühlung der Baumaschinennachfrage wirkten sich negativ aus. Schwierig sind die Rahmenbedingungen in der Energie- und Landwirtschaft, sowie Brasilien, Frankreich und Argentinien. Die Bestätigung der Guidance mit einem Umsatz von 1,4 – 1,45 Mrd. Euro und einer EBIT-Marge von 9,5-10,5% interessierte die Börsianer nicht. Wenn es eine Diskrepanz zwischen der Erwartung und dem tatsächlichen Verlauf gibt, dann entstehen deutliche Kurschancen. Aktuell implizieren die Analystenschätzungen einen Ertrag von 1,41 Euro/Aktie in 2015 – macht ein 11er KGV. Das heißt, wenn Wacker Neuson auch nach dem Q3-Bericht nicht an der Prognose rüttelt, sollte die Aktie wieder deutlich höher stehen. Positiv stimmt das Management die Einführung von Marktneuheiten, ein stärkeres Servicegeschäft sowie "erste Anzeichen einer Besserung in diversen Krisenländern".

Im TraderFox-Musterdepot setzen wir aktuell auf eine Erholung wegen der 11er KGV-Bewertung, nachdem Wacker Neuson aus der kleinen Bodenbildung ausgebrochen ist. Unser Trade notiert aktuell 5% im Buchgewinn.

Hier ist der deutsche Smallcap-Index. Die beiden Depotwerte Wacker Neuson und Grammer führen die Liste an!
Kursliste-SDAX

Weitere Meldungen aus unserem Live Trading Bereich


Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen