ams AG
[WKN: A118Z8 | ISIN: AT0000A18XM4] Aktienkurse
16,190€ 0,34%
Echtzeit-Aktienkurs ams AG
Bid: 15,965€ Ask: 16,415€

Reuters Kategorien
dpa-AFX Compact / dpa-AFX PRO Kategorien
24.11.2020 um 12:10 Uhr

ams overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für AMS von 21,50 auf 26,00 Franken angehoben und…
23.11.2020 um 15:48 Uhr

EANS Adhoc: ams AG (deutsch)

EANS-DD: ams AG / Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gemäß Artikel 19 MAR -------------------------------------------------------------------------------- Directors' Dealings-Mitteilung gemäß…
13.11.2020 um 14:05 Uhr

ams: Kursziel erhöht

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Robert Sanders, Analyst der Deutschen Bank, stuft die Aktie der ams AG (ISIN: AT0000A18XM4, WKN: A118Z8, Ticker-Symbol…
11.11.2020 um 21:05 Uhr

Schwere Aufgabe für AMS

Der Weg war lang und bisweilen steinig. Doch jetzt steht AMS nach fast eineinhalb Jahren kurz vor dem Ziel: Die…
06.11.2020 um 22:05 Uhr

Osram und AMS weisen Verlust aus

Börsen-Zeitung, 7.11.2020 jh München - Osram und AMS starten mit Verlusten in ihre gemeinsame Zeit. Osram weist für den Schlussabschnitt…
06.11.2020 um 22:05 Uhr

Osram und AMS im Verlust vereint

AMS ist mit der Übernahme von Osram fast am Ziel. Erstmals hat der österreichische Mehrheitsaktionär das Münchner Unternehmen in seine…
06.11.2020 um 14:45 Uhr

ams AG und Osram mit roten Zahlen

Der steirische Chip- und Sensorenhersteller ams sowie der von ihm übernommene deutsche Lichtkonzern Osram stecken in den roten Zahlen. Beide…
06.11.2020 um 11:35 Uhr

AMS AG ADR reports Q3 results

Um den gesamten Artikel unter seekingalpha.com zu lesen, klicken Sie bitte auf die Überschrift...…
06.11.2020 um 11:30 Uhr

ROUNDUP: Osram und AMS in den roten Zahlen

MÜNCHEN/PREMSTÄTTEN (dpa-AFX) - Der angeschlagene Lichtkonzern OSRAM und sein österreichischer Mehrheitsaktionär ams stecken in den roten Zahlen. Beide Unternehmen meldeten…
06.11.2020 um 08:15 Uhr

AMS in den roten Zahlen - auch wegen Osram

PREMSTÄTTEN (dpa-AFX) - Der österreichische Sensorspezialist und OSRAM-Mehrheitseigner ams ist in die roten Zahlen gerutscht. Im dritten Quartal machte das…
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung