TraderFox Blog

10.06.2016 um 06:02 Uhr

DAX Analyse zum 10.06.2016

der gestrige Tag ist wohl ein Paradebeispiel dafür, dass an der Börse nichts sicher ist, egal wie sehr es auch den Eindruck erwecken mag. In meiner vergangenen Trading-Strategie schien genau dies der Fall.
09.06.2016 um 06:02 Uhr

DAX Analyse zum 09.06.2016

in meiner gestrigen Analyse sprach ich davon, dass der DAX seinen Tageshöchstkurs nicht verteidigen und zusätzlich ein Verkaufssignal generierte.
08.06.2016 um 08:14 Uhr

DAX Analyse zum 08.06.2016

schon zu Beginn des gestrigen Handelstages zeigte der DAX, dass es nur einen Weg geben konnte, den nach oben. Dies zeigte sich bereits mit einem Up-Gap von rund 50 Punkten.
07.06.2016 um 06:02 Uhr

DAX Analyse zum 07.06.2016

während sich auf Übersee gestern so einiges getan hat, bleibt der DAX beinahe wie erstarrt. Mit einer Handelsspanne von gerade einmal knapp 60 Punkten haben Investoren gezeigt, dass es bei Temperaturen von bis zu 29°C wichtigere Dinge,...
06.06.2016 um 06:03 Uhr

DAX Analyse zum 06.06.2016

nachdem der Markt vergangenen Freitag zu Beginn des Handelstages den Anschein erweckte seinen Verlauf nach oben fortzusetzen, brachte ihn ein Ereignis komplett aus der Fassung.
03.06.2016 um 06:12 Uhr

DAX Analyse zum 03.06.2016

schnuppert der DAX bald wieder Höhenluft? Macht er sich nun auf zu neuen, lokalen Hochs? Eine gute Grundlage hierfür konnte am gestrigen Handelstag bereits gelegt werden.
02.06.2016 um 06:03 Uhr

DAX Analyse zum 02.06.2016

der DAX setzt seinen Weg in Richtung der Mitte der Bänder fort. Schon zu Beginn des Handelstages bestätigte er dieses Vorhaben. Mit einem Down-Gap eröffnete der Handel.
01.06.2016 um 06:02 Uhr

DAX Analyse zum 01.06.2016

nachdem der DAX sich nun einige Tage an den oberen Bollinger Bändern entlang hangeln konnte, gab er am gestrigen Handelstag einige seiner Gewinne wieder ab. Obwohl das nächste Kaufsignal unmittelbar bevorsteht
31.05.2016 um 06:02 Uhr

DAX Analyse zum 31.05.2016

derzeit scheint es, als würde den DAX überhaupt nichts aus der Ruhe bringen. Er steigt mit einer Ruhe und Gelassenheit von alten Tageshochs zu neuen. Wie gestern bereits vermutet, war die Volatilität, ...
30.05.2016 um 06:02 Uhr

DAX Analyse zum 30.05.2016

am heutigen Tag wird die Börsenglocke in den USA nicht erklingen. Das Parkett steht still. In den USA wurde zu Ehren der im Krieg Gefallenen der Memorial Day eingeführt. Dieser soll an den Amerikanischen Bürgerkrieg erinnern und findet jedes Jahr
27.05.2016 um 06:01 Uhr

DAX Analyse zum 27.05.2016

der DAX stand vor einem enormen Widerstandsbereich. Doch anstatt sich an diesem die Zähne auszubeißen, hat er diesen ohne größere Probleme überwunden. Die Bären scheinen im Moment eine Sommerpause einzulegen.
26.05.2016 um 06:04 Uhr

DAX Analyse zum 26.05.2016

der DAX hatte gestern eindrucksvoll bewiesen, dass er den Weg über die Seitwärts-Range meistern kann. Das gelang ihm bereits schon vor Handelsbeginn.
25.05.2016 um 06:02 Uhr

DAX Analyse zum 25.05.2016

ja, er lebt noch! Nachdem der DAX einige Handelstage beinahe in Schockstarre verharrte, explodierte er am gestrigen Handelstag förmlich. Bären und Bullen waren sich einig.An diesem Tag konnte es nur einen Weg geben, den nach oben.
24.05.2016 um 06:03 Uhr

DAX Analyse zum 24.05.2016

was für ein verrückter Handelstag. Kurz nach Handelsstart ging es zuerst 100 Punkte runter, dann stieg der DAX um über 150 Punkte, um anschließend wieder mehr als 100 Punkte bis zum Tagesschlusskurs zu fallen.
23.05.2016 um 06:03 Uhr

DAX Analyse zum 23.05.2016

in meiner letzten Analyse sprach ich davon, dass nun Impulse von Übersee kommen könnten, um den DAX zu beflügeln. Genau dies traf ein. Die Anleger starteten bereits zuversichtlich in den Handel.
20.05.2016 um 06:04 Uhr

DAX Analyse zum 20.05.2016

ein Tag mit Kursgewinnen wird gefolgt von einem mit Kursverlusten. Dieses Bild zeichnet sich die letzten Tage häufiger ab. Gestern verließ der DAX den Handel mit einer roten Tageskerze. Doch könnte bald Schluss damit sein?
19.05.2016 um 06:05 Uhr

DAX Analyse zum 19.05.2016

nachdem der DAX mit einem Down-Gap den Handel eröffnete schien bereits alles besiegelt; die Bären übernehmen nun komplett das Ruder. Doch dieses Gap konnte nicht gehalten werden.
18.05.2016 um 06:02 Uhr

DAX Analyse zum 18.05.2016

der DAX startete sehr gut aus dem verlängerten Wochenende in einen neuen Handelstag. Die vermeintliche "W-Umkehrformation" aus meiner letzten Analyse schien sich bereits in den ersten Stunden bewahrheiten zu wollen.
17.05.2016 um 05:58 Uhr

DAX Analyse zum 17.05.2016

nach einer schwachen Eröffnung startete der DAX mit einem neuen Tief den Rückeroberungsversuch der SMA 10 auf Tagesbasis. Es konnte kein Schlusskurs am Höchststand generiert werden.
13.05.2016 um 06:12 Uhr

DAX Analyse zum 13.05.2016

mit dem gestrigen Handelstag schlug der DAX deutlich über die Strenge. Anleger spielten verrückt! Selten lagen Freud und Leid so nahe beieinander. Aber, das ist Börse!
12.05.2016 um 06:02 Uhr

DAX Analyse zum 12.05.2016

der DAX entscheidet sich gegen den einfachen Weg. Trotz der starken US-Vorgaben zum Schlusskurs traf mein gestriges Szenario nicht ein.
11.05.2016 um 06:03 Uhr

DAX Analyse zum 11.05.2016

das zuletzt angesprochene, bevorstehende Kaufsignal des Oszillators der Slow Stochastik wurde mit dem gestrigen Tagesschlusskurs generiert.
10.05.2016 um 06:16 Uhr

DAX Analyse zum 10.05.2016

nachdem das mittlere Gap letzten Freitag geschlossen wurde und der DAX bereits hier auf Tagesbasis ein Lebenszeichen von sich gegeben hatte, setzte er am gestrigen Tag zu einer ersten Gegenreaktion an.
09.05.2016 um 06:49 Uhr

DAX Analyse zum 09.05.2016

die erste Handelswoche im Mai folgte getreu dem Motto "sell in may and go away". Sogar der seit Februar gebildete Aufwärtstrend konnte diesem Verkaufsdruck nicht standhalten.
04.05.2016 um 06:34 Uhr

DAX Analyse zum 04.05.2016

der DAX scheint der Redewendung „sell in may and go away“ im Moment aufs Wort zu folgen. Das von mir angesprochene Umkehrsignal des „Hanging Man Dojis“ am letzten lokalen Hoch, unmittelbar vor dem größeren Gap-Bereich hat sich bewahrheitet
02.05.2016 um 06:56 Uhr

DAX Analyse zum 02.05.2016

der DAX zerstörte sein komplettes korrektives Verhalten innerhalb eines Tages. Während er sich die letzten Handelstage gegen Ende ständig wieder zurückkämpfte und sich über der SMA 200 halten konnte, gelang es ihm am Freitag nicht.
29.04.2016 um 06:57 Uhr

DAX Analyse zum 29.04.2016

viele Anleger verfielen am gestrigen Morgen beinahe in Starre. Nach einer sehr schwachen Eröffnungsphase kam die Stimmung auf, dass es nun stark fallen könnte und die Bären das Ruder in die Hand nehmen würden.
28.04.2016 um 06:50 Uhr

DAX Analyse zum 28.04.2016

die Konsolidierung setzt sich fort. Der DAX verweilt aktuell in einer sehr engen Handelsspanne. Doch kann er sich oberhalb der SMA 200 halten.
27.04.2016 um 07:03 Uhr

DAX Analyse zum 27.04.2016

obwohl der DAX durch den "Hanging Man Doji" vor einigen Tagen ein Verkaufssignal generierte, bieten SMA 10 und 200 aktuell eine wirkungsvolle Unterstützung.
26.04.2016 um 06:47 Uhr

DAX Analyse zum 26.04.2016

schon zu Beginn des vergangenen Handelstages war klar; der DAX wird heute nicht den Weg nach oben bevorzugen. Dazu war bereits die Eröffnung zu schwach.
25.04.2016 um 06:41 Uhr

DAX Analyse zum 25.04.2016

in einer relativ engen Handelsspanne ging der DAX aus der letzten Woche. Zwar eröffnete der Deutsche Leitindex mit einem Down-Gap, jedoch konnten sich die Börsenteilnehmer während des Handels nicht so wirklich für eine bestimmte Richtung entscheiden.
22.04.2016 um 06:32 Uhr

DAX Analyse zum 22.04.2016

Mario Draghi erwies sich dieses Mal nicht als "Super Mario". Der Impuls zu den Sternen blieb aus, denn er hatte nichts Neues zu sagen. Zumindest nichts, was den Märkten neue Phantasie einhauchen hätte können.
21.04.2016 um 16:59 Uhr

Trader Wingman

Wir erklären unser TradingDesk. Anhand von praktischen Beispielen wird in einer mehrteiligen Reihe der volle Umfang unseres TraderFox-TradingDesks erörtert.
21.04.2016 um 07:03 Uhr

DAX Analyse zum 21.04.2016

auch am gestrigen Tag war erneut auf extrem hohem Niveau im DAX keinerlei längerfristige Schwäche während des Handelsverlauf zu erkennen.
20.04.2016 um 06:47 Uhr

DAX Analyse zum 20.04.2016

aufgrund der bisherigen Stärke des DAX gibt er nun im Moment wider Erwarten keinerlei Anzeichen auf eine Korrektur. Obwohl das gestrige Gap Up beinahe geschlossen werden konnte, wurde dies nicht als Schwäche aufgenommen.
19.04.2016 um 06:47 Uhr

DAX Analyse zum 19.04.2016

zu Beginn des gestrigen Handelstages sah es wirklich sehr gut aus bezüglich der Fortsetzung einer möglichen Korrektur. Jedoch lediglich zu Beginn.
18.04.2016 um 07:01 Uhr

DAX Analyse zum 18.04.2016

dem Dax gelang es am Freitag nicht, diese neu gesammelte Kraft der bisherigen Korrektur zu nutzen, um den starken Widerstandsbereich von ungefähr 10.130 Punkten zu überwinden
15.04.2016 um 07:07 Uhr

DAX Analyse zum 15.04.2016

wie in meiner gestrigen Analyse angesprochen, folgten auf die Kursexplosion von Mittwoch einige Anschlusskäufe am Donnerstag.
14.04.2016 um 07:01 Uhr

DAX Analyse zum 14.04.2016

witzigerweise hatte ich gestern noch bemängelt, dass eine Art Kursexplosion in der bisherigen Erholung ausgeblieben ist. Danach legte China unglaubliche Export- und Importwerte vor.
13.04.2016 um 07:02 Uhr

DAX Analyse zum 13.04.2016

der DAX generiert auf Tagesebene immer mehr Kaufsignale. Zwar bleiben Kursexplosionen im Großen und Ganzen bisher aus, doch mittlerweile ergibt sich wieder ein aufhellendes Bild.
12.04.2016 um 06:17 Uhr

DAX Analyse zum 12.04.2016

wie gestern angesprochen, ist die erste Korrekturbewegung vorerst beendet. Die vermeintliche Zwischenerholung trat ein. Zu Beginn des Handels gab der DAX allerdings zuerst eine andere Richtung an.
11.04.2016 um 06:35 Uhr

DAX Analyse zum 11.04.2016

dieses Phänomen beobachte ich an der Börse häufig; durch die Tageskerze vom letzten Mittwoch wurden viele Käufer in den Markt gelockt.
08.04.2016 um 06:33 Uhr

DAX Analyse zum 08.04.2016

wie sich herausstellte, war die Gegenreaktion der Bullen vom Mittwoch eine Eintagsfliege. Käufer, die sich aufgrund diesem, als Umkehrkerze erscheinenden, Hammer zum Kauf verleiten lassen haben, wurden enttäuscht und womöglich ausgestoppt.
07.04.2016 um 14:33 Uhr

Gilligan's Island

Kurslücken handeln. Jeff Coopers Gilligan's Island wird vorgestellt. Außerdem erklären wir, wie Sie mit der TraderFox-Software gezielt nach solch vielversprechenden Setups suchen können.
07.04.2016 um 06:39 Uhr

DAX Analyse zum 07.04.2016

obwohl der DAX freundlich eröffnete, hatte er es innerhalb der ersten Handelsstunden am gestrigen Tag sehr schwer.
06.04.2016 um 14:38 Uhr

Expansion Pivots

Den Herdentrieb nutzen und die großen Bewegungen mitnehmen. Jeff Coopers Expansion Pivots wird vorgestellt. Außerdem erklären wir, wie Sie mit der TraderFox-Software gezielt nach solch vielversprechenden Setups suchen können.
06.04.2016 um 06:48 Uhr

DAX Analyse zum 06.04.2016

gestern herrschte ein massiver Verkaufsdruck an den Börsen. Der DAX startete bereits zur Börseneröffnung mit rund 140 Punkten im Verlust. Dieser Verkaufsdruck setzte sich, über den kompletten Tagesverlauf hinweg, fort.
05.04.2016 um 17:10 Uhr

1-2-3-4er

Den richtigen Einstieg finden. Jeff Coopers1-2-3-4er wird vorgestellt. Außerdem erklären wir, wie Sie mit der TraderFox-Software gezielt nach solch vielversprechenden Setups suchen können.
05.04.2016 um 06:40 Uhr

DAX Analyse zum 05.04.2016

wie gestern angesprochen rechnete ich für den gestrigen Handelstag vorerst mit steigenden Kursen, da durch die Hammerkerze von Freitag einige Käufer in den Markt gelockt wurden

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen