Börse:
SMT SCHARF AG
[WKN: 575198 | ISIN: DE0005751986] Aktienkurse
10,175€ -0,73%
Echtzeit-Aktienkurs SMT SCHARF AG
Bid: 10,050€ Ask: 10,300€

Original-Research: SMT Scharf AG (von Montega AG): Halten

15.12.2016 um 15:51 Uhr

Original-Research: SMT Scharf AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu SMT Scharf AG

Unternehmen: SMT Scharf AG
ISIN: DE0005751986

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Halten
seit: 15.12.2016
Kursziel: 14,00
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Frank Laser

Signifikante Unterstützung der Equity-Story durch Großauftrag, aber
Herabstufung auf Halten nach deutlicher Outperformance

SMT Scharf hat gestern bekanntgegeben, dass das Unternehmen einen
Großauftrag über die Lieferung von Schienen- und Kabelführungssystemen für
die Energieversorgung und das Frischluftmanagement rund um Abbaumaschinen
des schwedischen Konzerns Sandvik erhalten hat.

Erster Schritt in Richtung Systemanbieter: Der Auftrag weist laut SMT
Scharf eine 'signifikante Höhe' auf und ist der erste als OEM-Zulieferer
für einen globalen Anbieter von Fördersystemen. Die Kooperation mit Sandvik
ist unter anderem auf die Akquisition von Nowilan zurückzuführen und stellt
einen wichtigen Schritt in Richtung der angestrebten Rolle als
Systemanbieter über das Kernsegment Monorails hinaus dar.

Hierdurch eröffnen sich dem Unternehmen nicht nur neue Wachstumspotenziale,
eine breitere Aufstellung des Produktportfolios sollte zudem SMT Scharfs
Attraktivität gegenüber seinen Kunden erhöhen. Durch die begonnene
Zusammenarbeit mit Sandvik besteht zusätzlich ein vertraglich zugesichertes
Auftragsfolgepotenzial in den nächsten Jahren.

Erholung der Rohstoffpreise könnte Wachstumsstory unterstützen: Die ohnehin
schon positive Auftragslage könnte durch die wirtschaftlichen
Rahmenbedingungen einen weiteren Schub erhalten. Insbesondere der
Kohlepreis hat in den letzten Monaten eine deutliche Erholung erfahren.
Sollte sich dieser Trend als nachhaltig erweisen, könnte dieser einen
weiteren wichtigen Katalysator für das mittelfristige Wachstum von SMT
Scharf darstellen.

Modellanpassungen: Wir erhöhen unsere Umsatz- und Ergebnisannahme für die
nächsten Jahre. Dabei nehmen wir für den gestern bekanntgegebenen
Großauftrag ein Umsatzvolumen von rund 2 Mio. Euro an, das in den nächsten
zwei Jahren realisiert werden sollte. Für die weitere Zusammenarbeit mit
Sandvik veranschlagen wir ein jährliches Umsatzpotenzial von 2 Mio. Euro.
Zusätzlich haben wir die Langfristannahmen für Umsatz und Profitabilität in
unserem DCF-Modell leicht nach oben sowie das Risikoprofil leicht nach
unten angepasst.

Fazit: Der Auftrag, der außerhalb SMT Scharfs traditionellem Kerngeschäft
des Kohlebergbaus liegt, sowie eine potenzielle langfristige Zusammenarbeit
mit einem neuen Großkunden stellen unserer Meinung nach eine deutliche
Unterstützung der Equity Story dar. Er ist ein wichtiger Meilenstein für
die zukünftig angestrebte und notwendige breitere Aufstellung des
Unternehmens. Nachdem der Aktienkurs seit unserer Coverage-Aufnahme im März
allerdings um mehr als 50% gestiegen ist und den CDAX in den letzten 6
Monaten um fast 25% outperformed hat, ist das aktuelle Wachstumspotenzial
adäquat im Kurs eskomptiert. Wir stufen die Aktie daher mit einem neuen
Kursziel von 14,00 Euro (zuvor: 12,00 Euro) auf Halten herab.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss
bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /
HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG zählt zu den größten unabhängigen Research-Häusern in
Deutschland. Zum Coverage-Universum des Hamburger Unternehmens gehören eine
Vielzahl von Small- und MidCaps aus unterschiedlichsten Sektoren. Montega
unterhält umfangreiche Kontakte zu institutionellen Investoren,
Vermögensverwaltern und Family Offices mit dem Fokus 'Deutsche Nebenwerte'
und zeichnet sich durch eine aktive Pressearbeit aus. Die
Veröffentlichungen der Analysten werden regelmäßig von der Fach- und
Wirtschaftspresse zitiert. Neben der Erstellung von Research-Publikationen
gehört die Organisation von Roadshows, Fieldtrips und Sektorkonferenzen zum
Leistungsspektrum der Montega AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/14631.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

SMT SCHARF AG Chart
SMT SCHARF AG Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung