Börse:
SCHLOSS WACHENHEIM AG O.N
[WKN: 722900 | ISIN: DE0007229007] Aktienkurse
17,050€
Echtzeit-Aktienkurs SCHLOSS WACHENHEIM AG O.N
Bid: 16,950€ Ask: 17,150€

Original-Research: Schloss Wachenheim AG (von First Berlin Equity Research Gm...

17.05.2017 um 11:31 Uhr

^

Original-Research: Schloss Wachenheim AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Schloss Wachenheim AG

Unternehmen: Schloss Wachenheim AG
ISIN: DE0007229007

Anlass der Studie: Q3 2016/17 results
Empfehlung: ADD
seit: 17.05.2017
Kursziel: 18,60 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 27.09.2016, vormals BUY
Analyst: Simon Scholes, CFA

First Berlin Equity Research has published a research update on Schloss
Wachenheim AG (ISIN: DE0007229007). Analyst Simon Scholes reiterated his
ADD rating and maintained his EUR 18.60 price target.

Abstract:
Q3 16/17 sales fell 1.1% to EUR56.6m (FBe: EUR56.3m; Q3 15/16: EUR57.2m) as
private label contract expiries in Germany (which management had flagged
well in advance) outweighed strong growth in East Central Europe where
SWA's wine and brandy business is flourishing. Q3 16/17 EBIT of EUR1.6m (FBe:
EUR0.8m; Q3 15/16: EUR-0.1m) benefited from the absence of EUR1.2m in exceptional
costs in connection with the departure of a member of the management board
and restructuring of the sales department which adversely affected the
prior year figure. Q3 16/17 EBIT was above our forecast because of a sharp
improvement in the gross margin in France (better product mix) and also
because of EUR0.4m in profits on a real estate transaction in the EC Europe
segment. Advertising expenditure is set to rise in Germany in the current
quarter. But with EBIT up 27.7% and net profit before minorities up 33.9%
after nine months of the financial year, management has raised full year
guidance from 'stable EBIT and net profit before minorities' to 'a gentle
rise in EBIT and net profit before minorities.' We raised our forecasts
after the Q2 results to show full year increases in these numbers of 8.5%
and 10.8% respectively and so are leaving our forecasts unchanged. We
maintain our Add recommendation and price target of EUR18.60.

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Schloss Wachenheim
AG (ISIN: DE0007229007) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt
seine ADD-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 18,60.

Zusammenfassung:
In Q3 16/17 fiel der Umsatz um 1,1 % auf EUR56,6 Mio. (FBe: EUR56,3 Mio.; Q3
15/16: EUR57,2 Mio.), weil Rückgänge im Bereich der Handelseigenmarken in
Deutschland (die das Management im Voraus signalisiert hatte) das durch
florierende Wein- und Brandyumsätze stark wachsende Ostmitteleuropageschäft
überwogen. In Q3 16/17 wurde das EBIT gestärkt durch die Abwesenheit von
EUR1,2 Mio. an Einmalkosten im Vorjahr in Zusammenhang mit dem Ausscheiden
eines Mitgliedes des Vorstandes sowie Umstrukturierungen im Vertrieb. Das
EBIT in Q3 16/17 lag oberhalb unserer Prognose wegen einer erheblichen
produktmixbedingten Verbesserung der Bruttomarge in Frankreich und eines
Gewinnes in Höhe von EUR0,4 Mio. in Bezug auf eine Immobilientransaktion im
Segment Ostmitteleuropa. Die Werbungsaufwendungen in Deutschland werden in
diesem Quartal anziehen. Aber da EBIT und Konzernüberschuss nach neun
Monaten um 27,7% bzw. 33,9% über dem Vorjahresniveau liegen, hat das
Management die Guidance fürs Gesamtjahr von 'einem EBIT und einem
Konzernjahresüberschuss auf dem hohen Niveau des Geschäftsjahres 2015/16'
auf 'eine leichte Steigerung von EBIT und Konzernjahresüberschuss gegenüber
dem Vorjahr' angehoben. Wir haben unsere Prognosen nach dem Q2-Ergebnis
nach oben revidiert. Diese weisen nun Steigerungen beim EBIT und
Konzernjahresüberschuss von 8,5% bzw. 10,8% auf. Folglich belassen wir
unsere Prognosen unverändert. Wir behalten unsere Hinzufügen-Empfehlung und
unser Kursziel von EUR18,60 bei.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/15185.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°

SCHLOSS WACHENHEIM AG O.N Chart
SCHLOSS WACHENHEIM AG O.N Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen