Börse:
AXA S.A. INH. EO 2,29
[WKN: 855705 | ISIN: FR0000120628] Aktienkurse
22,818€ 0,81%
Echtzeit-Aktienkurs AXA S.A. INH. EO 2,29
Bid: 22,770€ Ask: 22,865€

Pensionskasse auf einmal auszahlen lassen: ermäßigter Steuersatz

03.07.2015 um 13:53 Uhr

NEUSTADT/WEINSTRASSE (dpa-AFX) - Wer sich die betriebliche Altersversorgung beim Eintritt in den Ruhestand auf einmal auszahlen lässt, muss dafür nur einen ermäßigten Steuersatz zahlen. Das geht aus einem am Freitag in Neustadt an der Weinstraße veröffentlichten Urteil des Finanzgerichts Rheinland-Pfalz hervor.

Würde der volle Satz berechnet, verstieße das gegen den allgemeinen Gleichheitssatz, heißt es in der Mitteilung. Denn auf Einmalzahlungen aus der sogenannten Basisversorgung - etwa der gesetzlichen Rentenversicherung - dürfe laut Bundesfinanzhof (BFH) nur ein bestimmter ermäßigter Steuersatz erhoben werden (Az.: 5 K 1792/12).

Die Frage, wie die Kapitalauszahlung der betrieblichen Altersversorgung zu besteuern ist, sei vorher noch von keinem Gericht entschieden worden, hieß es in der Mitteilung. Wegen der grundsätzlichen Bedeutung ließ das Gericht die Revision beim BFH zu./jes/DP/stw

AXA S.A. INH. EO 2,29 Chart
AXA S.A. INH. EO 2,29 Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen