dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Cancom mit kräftigem Plus nach Commerzbank-Hochstufung

13.11.2018 um 10:36 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Cancom haben am Dienstag von einer Kaufempfehlung der Commerzbank profitiert. Sie gewannen am Vormittag 4,52 Prozent auf 36,96 Euro und waren damit im nur wenig veränderten Nebenwerteindex SDax auf dem zweiten Platz.

Die Commerzbank hatte die Papiere nach der Analystenkonferenz zum Zwischenbericht von "Hold" auf "Buy" hochgestuft mit einem unveränderten Kursziel von 53 Euro. Dies wäre ein neuer Rekord. Der bisherige Höchststand datiert von Anfang Mai mit 52,60 Euro. Danach hatte ein Abwärtstrend eingesetzt, der die Titel bin auf fast 31 Euro im Oktober gedrückt hatte. Der IT-Dienstleister dürfte weiter überdurchschnittlich wachsen, schrieb Commerzbank-Analystin Victoria Kruchevska.

Auch das Unternehmen selbst blickt optimistisch in die Zukunft. Vor allem die Cloud-Lösungen der Münchner sind gefragt. Cancom hatte am Vortag die Prognosen sowie die vor zwei Wochen mitgeteilten vorläufigen Zahlen zum Konzernumsatz und operativen Ergebnis (Ebitda) bestätigt./ajx/mis

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen