Börse:
SKW Stahl-Metallurgie Holding AG
[WKN: SKWM02 | ISIN: DE000SKWM021] Aktienkurse
0,059€ -70,65%
Echtzeit-Aktienkurs SKW Stahl-Metallurgie Holding AG
Bid: 0,054€ Ask: 0,064€

DGAP-Adhoc: SKW: Insolvenzplan erlangt Rechtskraft - Landgericht München stimmt Freigabeantrag der Gesellschaft zu (deutsch)

29.11.2018 um 15:32 Uhr

SKW: Insolvenzplan erlangt Rechtskraft - Landgericht München stimmt Freigabeantrag der Gesellschaft zu

^
DGAP-Ad-hoc: SKW Stahl-Metallurgie Holding AG / Schlagwort(e): Insolvenz
SKW: Insolvenzplan erlangt Rechtskraft - Landgericht München stimmt
Freigabeantrag der Gesellschaft zu

29.11.2018 / 15:31 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

München, 29.11 2018 - Das Landgericht München hat mit Beschluss vom 28.
November 2018 die letzte noch anhängige der beiden Beschwerden gegen die
Bestätigung des Insolvenzplans der SKW Stahl-Metallurgie Holding AG, die das
zuständige Insolvenzgericht am 14. August 2018 erteilt hatte,
zurückgewiesen. Das Gericht hat einem entsprechenden Freigabeantrag der
Gesellschaft gemäß § 253 Abs. 4 Insolvenzordnung entsprochen. Der
Insolvenzplan der SKW Holding ist damit rechtskräftig und kann umgesetzt
werden.

Der Plan bestimmt alle Maßnahmen zur finanziellen Sanierung der
Gesellschaft. Die bisherigen Aktionäre scheiden aus, indem die von ihnen
gehaltenen Aktien an der Gesellschaft auf Speyside Equity übergehen. Der
Plan sieht ferner vor, dass nach einer Kapitalherabsetzung auf Null ein
wesentlicher Teil der Kreditforderungen, die Speyside Equity gegen die SKW
Holding hält, in Eigenkapital der Gesellschaft umgewandelt wird. Mit der
Umsetzung der Kapitalmaßnahmen wird es zu einem Delisting der SKW-Aktie
(DE000SKWM021) kommen. Für die nicht-nachrangigen Insolvenzgläubiger sieht
der Plan die wirtschaftliche Vollbefriedigung ihrer Forderungen vor.

Kontakt:
Frank Elsner
Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH
Telefon: +49 89 99 24 96 30
Mail: office@elsner-kommunikation.de
Internet: www.skw-steel.com

---------------------------------------------------------------------------

29.11.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: SKW Stahl-Metallurgie Holding AG
Prinzregentenstr. 68
81675 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 5998923-0
Fax: +49 (0)89 5998923-29
E-Mail: info@skw-steel.com
Internet: www.skw-steel.com
ISIN: DE000SKWM021
WKN: SKWM02
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

752815 29.11.2018 CET/CEST

°

SKW Stahl-Metallurgie Holding AG Chart
SKW Stahl-Metallurgie Holding AG Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen