dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Novartis auf 'Underweight' - Ziel 89 Franken

02.01.2019 um 07:44 Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat Novartis von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft, das Kursziel aber von 87 auf 89 Franken angehoben. Innerhalb der europäischen Pharmaindustrie sei er mit Blick auf 2019 für die großen Produzenten aufgrund ihrer höheren Gewinndynamik optimistischer als für die kleineren Anbieter, schrieb Analyst Richard Vosser in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Für den unterbewerteten Sektor rechnet der Experte in diesem Jahr insgesamt mit steigenden Kursen. Die Novartis-Aktie sieht Vosser hingegen nahe ihrem fairem Wert und attestiert ihr unter den großen Pharmawerten das geringste Aufwärtspotenzial./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.01.2019 / 23:40 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.01.2019 / 00:15 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen