dpa-AFX Compact

Neue EU-Regeln sollen betriebliche Altersvorsorge vereinfachen

11.01.2019 um 18:09 Uhr

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Arbeitnehmer sollen ihre betriebliche Altersvorsorge bei einem Umzug innerhalb der EU künftig einfacher fortführen können. Das sehen neue EU-Regeln vor, die am Sonntag in allen EU-Ländern in Kraft treten. Diese machen es nach Angaben der EU-Kommission für Pensionsfonds und Pensionskassen einfacher, grenzüberschreitend zu arbeiten und in langfristige Anlagen zu investieren. Zudem sollen sie bei ihren Finanzgeschäften stärker als bisher ökologische und soziale Faktoren berücksichtigen./jki/DP/he

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen