dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: ASML vorübergehend deutlich ins Plus gedreht

23.01.2019 um 17:35 Uhr

AMSTERDAM (dpa-AFX) - Die Aktien des Chipindustrie-Ausrüsters ASML sind am Mittwochnachmittag vorübergehend deutlich ins Plus gedreht. Zuletzt gewannen sie aber nur noch 0,5 Prozent Am Vormittag waren sie nach einem enttäuschenden Ausblick noch klar im Minus gewesen.

Auch der gesamte europäische Technologiesektor arbeitete sich im Handelsverlauf ins Plus vor, reduzierte zuletzt aber seine Gewinne im Zuge der in New York ins Minus gedrehten Nasdaq-Indizes.

Analysten, die sich am Mittwoch zu ASML äußerten, blieben bei ihren positiven Anlageempfehlungen. So stufen die Häuser Kepler, Barclays und Goldman die Aktie mit "Buy" ein, JPMorgan mit "Overweight"./ajx/he

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen