dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt RTL auf 'Hold' - Ziel hoch auf 48 Euro

15.03.2019 um 08:32 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat RTL von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 41 auf 48 Euro angehoben. Mit der Ankündigung, mehr in Video-Streaming zu investieren, gehöre der wichtigste negative Kurstreiber nun der Vergangenheit an, schrieb Analyst Laurie Davison in einer am Freitag vorliegenden Studie. Positive Kursimpulse gebe es derzeit zwar nicht, aber das Abwärtspotenzial in den kommenden zwölf Monaten erscheine nun begrenzter. Zudem verfolge das Unternehmen fundamental betrachtet mit dem Video-Streaming die richtige Strategie, um dem Rückgang des klassischen TV-Werbgeschäfts entgegenzuwirken./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.03.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.03.2019 / 06:30 / GMT

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen