dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: HSBC hebt Drägerwerk auf 'Hold' - Ziel hoch auf 44 Euro

16.04.2019 um 07:15 Uhr

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank HSBC hat Drägerwerk von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 40 auf 44 Euro angehoben. Der Medizin- und Sicherheitstechnikkonzern habe die Talsohle wohl hinter sich, schrieb Analyst Richard Latz in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Zwar bleibe die Geschäftsentwicklung schwer vorherzusagen, es drohten Sonderkosten und struktureller Gegenwind. Doch die Eckdaten für das erste Quartal, das Potenzial neuer Produkte und ein Restrukturierungsprogramm könnten die Stimmung verbessern./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.04.2019 / 12:47 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.04.2019 / 01:15 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen