dpa-AFX Compact

ROUNDUP/ABB-CEO Ulrich Spiesshofer tritt zurück - Voser übernimmt interimistisch

17.04.2019 um 07:09 Uhr

ZÜRICH (dpa-AFX) - Bei ABB kommt es überraschend zu einem Wechsel an der Spitze. CEO Ulrich Spiesshofer tritt per sofort zurück und wird interimistisch von Verwaltungsratspräsident Peter Voser ersetzt.

Der Verwaltungsrat und Spiesshofer hätten sich auf einen Rücktritt geeinigt, teilte ABB am Mittwoch mit. Spiesshofer wolle ein Auszeit nehmen, bevor er über sein nächstes berufliches Kapitel entscheide.

Der seit 2013 als operativer Chef für das Unternehmen tätige Spiesshofer sieht in ABB "ein gut getrimmtes Schiff, dessen Kurs gesetzt ist und das Fahrt aufnimmt", wie er in der Mitteilung zitiert wird.

Die Suche nach einem Nachfolger wurde eingeleitet./cf/rw/AWP/fba

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen