dpa-AFX Compact

Snapchat gewinnt Nutzer hinzu - Quartalszahlen ĂŒber Erwartungen

23.04.2019 um 23:31 Uhr

SANTA MONICA (dpa-AFX) - Die Foto-App Snapchat hat im ersten Quartal erstmals nach drei Vierteljahren wieder Nutzer hinzugewonnen. Die Zahl der tĂ€glich aktiven User stieg im Vergleich zum Vorquartal um vier Millionen auf 190 Millionen, wie Snapchats Mutterkonzern Snap am Dienstag nach US-Börsenschluss mitteilte. Anleger reagierten erfreut auf die RĂŒckkehr zum Nutzerwachstum und ließen den Aktienkurs im nachbörslichen US-Handel zeitweise krĂ€ftig steigen.

Auch geschĂ€ftlich lief es besser als an der Wall Street erwartet. Snaps Erlöse kletterten dank stark gestiegener Werbeeinnahmen im Jahresvergleich um fast 40 Prozent auf 320 Millionen Dollar. Zudem gelang es, den Verlust um 20 Prozent auf 310 Millionen Dollar (276 Mio Euro) zu verringern. "Im ersten Quartal haben wir starke Ergebnisse geliefert", freute sich Snap-Chef Evan Spiegel und stellte erhöhte Investitionen fĂŒr ein langfristiges Wachstum in Aussicht./hbr/DP/he

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen EinschÀtzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine GeschÀftsbedingungen