Börse:
ZALANDO SE
[WKN: ZAL111 | ISIN: DE000ZAL1111] Aktienkurse
37,875€ -0,69%
Echtzeit-Aktienkurs ZALANDO SE
Bid: 37,850€ Ask: 37,900€

AKTIE IM FOKUS: Zalando unter Druck - UBS skeptisch mit Blick auf Wachstum

17.05.2019 um 10:36 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach einer Verkaufsempfehlung der Großbank UBS drohen die Aktien von Zalando auf ein neues Tief seit Mitte April zu fallen. Die Papiere des Online-Modehändlers verloren am Freitag 4,4 Prozent auf 37,90 Euro. Kurse unter 37,40 wären der niedrigste Stand seit dem 15. April. Knapp darunter liegt die 50-Tage-Linie als Indikator für den mittelfristigen Trend.

UBS-Analystin Olivia Townsend begründete die Abstufung unter anderem mit einer skeptischen Einschätzung der Zalando Fulfillment Solutions (ZFS). Diese ermöglicht Marken den Zugang zu Zalandos Logistikinfrastruktur. Zalando übernimmt damit für die Marken die Auftragsabwicklung vom Eingang der Ware bis hin zur Retoure.

Von Zalando gebe es zu ZFS nur wenig Aufschluss, sagte die Expertin. Gespräche mit Managern der zehn vom Volumen größten ZFS-Partner hätten aber ergeben, dass diese großen Marken zögerten, die über ZFS abgewickelten Volumina so stark zu erhöhen, wie Zalando dies erwarte. Sie senkte daher die Annahmen für den bereinigten operativen Gewinn (Ebit) 2020 und 2021 um jeweils vier Prozent und senkte das Votum von "Neutral" auf "Sell"./bek/ag/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

ZALANDO SE Chart
ZALANDO SE Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen