Börse:
RWE AG ST O.N.
[WKN: 703712 | ISIN: DE0007037129] Aktienkurse
21,930€ -3,52%
Echtzeit-Aktienkurs RWE AG ST O.N.
Bid: 21,930€ Ask: 21,930€

Altmaier: Strukturwandel muss Chance für Kohleregionen werden

22.05.2019 um 12:04 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) - Das Milliardenprogramm des Bundes für Kohleregionen rüstet diese aus Sicht von Wirtschaftsminister Peter Altmaier für den anstehenden Strukturwandel. "Mit dem vorliegenden Konzept stellen wir die Weichen, dass sich die Reviere zu modernen Energie- und Wirtschaftsregionen weiterentwickeln können", sagte der CDU-Politiker am Mittwoch, nachdem das Bundeskabinett den Kompromiss mit den Ländern gebilligt hatte. Mit den Eckpunkten schaffe der Bund "langfristige Perspektiven mit zukunftsfähigen Arbeitsplätzen für die Menschen vor Ort". Der Kohleausstieg müsse für die betroffenen Regionen zur Chance werden.

Die Eckpunkte sehen vor, dass der Bund bis zum endgültigen Ausstieg aus der Kohle-Stromgewinnung spätestens 2038 bis zu 40 Milliarden Euro den Braunkohlerevieren in Ostdeutschland und Nordrhein-Westfalen zur Verfügung stellt. Auch das ehemalige Revier Helmstedt und besonders betroffene Standorte von Steinkohlekraftwerken bekommen Geld. Nun werde zügig ein Gesetzentwurf erstellt, kündigte Altmaier an. Gleichzeitig arbeite das Wirtschaftsministerium "mit Hochdruck" an der Umsetzung des Konzepts der Kohlekommission von Ende Januar zur Energiepolitik.

Die breit besetzte Regierungskommission hatte Ende Januar ein Konzept für den Kohleausstieg vorgelegt. Er sieht vor, bis spätestens 2038 Tagebaue und Kraftwerke zu schließen, um Klimaschutzzielen näher zu kommen./ted/DP/jha

RWE AG ST O.N. Chart
RWE AG ST O.N. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen