dpa-AFX Compact

Modehersteller Tommy Hilfiger will Adidas Konkurrenz machen

26.05.2019 um 17:05 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Modekonzern Tommy Hilfiger will in Zukunft auch Sportbekleidung herstellen. Der Markt sei im Wachstum begriffen, begründete Daniel Grieder, Vorstandschef von Tommy Hilfiger, gegenüber der "Süddeutschen Zeitung" seine Pläne.

"Konkurrenz belebt doch das Geschäft", sagte der Manager. "Adidas und Nike gehen doch auch in den Modemarkt. Aber wir werden natürlich nie größer werden als Adidas und Nike". Im Flugzeug sehe man oft Menschen, die Nike oder Adidas tragen, "einfach, weil es bequem ist". Davon könne auch Hilfiger lernen. /fba

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen