Börse:
INTERSHOP COMM.
[WKN: A0EPUH | ISIN: DE000A0EPUH1] Aktienkurse
0,856€ 5,16%
Echtzeit-Aktienkurs INTERSHOP COMM.
Bid: 0,836€ Ask: 0,876€

DGAP-News: Intershop Hauptversammlung: Vorstand bekräftigt mittelfristiges Ziel der Marktführerschaft für digitale B2B-Commerce-Plattformen im Mittelstand (deutsch)

29.05.2019 um 13:29 Uhr

Intershop Hauptversammlung: Vorstand bekräftigt mittelfristiges Ziel der Marktführerschaft für digitale B2B-Commerce-Plattformen im Mittelstand

^
DGAP-News: Intershop Communications AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
Intershop Hauptversammlung: Vorstand bekräftigt mittelfristiges Ziel der
Marktführerschaft für digitale B2B-Commerce-Plattformen im Mittelstand

29.05.2019 / 13:29
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Jena, 29. Mai 2019 - Die Intershop Communications AG (ISIN: DE000A0EPUH1),
führender unabhängiger Anbieter innovativer Lösungen für den
Omni-Channel-Commerce, hat auf der heutigen Hauptversammlung seine Strategie
der Cloud-Transformation erläutert und das Ziel bekräftigt, im Jahr 2020 der
führende Anbieter für digitale B2B-Commerce-Plattformen im Mittelstand zu
werden.

Dr. Jochen Wiechen, Vorstandsvorsitzender der Intershop Communications AG,
blickte auf das Geschäftsjahr 2018 zurück, in dem das Unternehmen gute
Fortschritte beim Wandel von einem Lizenz- zu einem
Commerce-as-a-Service-Geschäftsmodell erzielt hat, und einen substanziellen
Auftragseingang im Cloud-Geschäft von mehr als 7 Mio. Euro verzeichnete.
Jochen Wiechen erklärte 2019 zum Jahr der Umsetzung mit einer signifikanten
Steigerung des Cloud-Neugeschäfts. Trotz des verhaltenen Starts im ersten
Quartal bekräftigte der Vorstand auf der Hauptversammlung die Prognose einer
Umsatzsteigerung von mehr als 10 % und eines leicht negativen operativen
Ergebnisses. Getragen wird die Zuversicht auch von den Marktprognosen der
Analysten. Laut einer aktuellen Forrester-Studie wächst der von Intershop
fokussierte digitale Anteil am weltweiten B2B-Umsatz bis 2023 um mehr als 50
%.

Im zweiten Teil der Präsentation des Vorstands erläuterte Markus Klahn,
Vorstandsmitglied und COO der Gesellschaft, die im Bereich Marketing und
Vertrieb ergriffenen Maßnahmen zur Umsetzung der Cloud-Strategie. Er betonte
den konsequenten Fokus auf die Lead-Generierung, die komplett neu aufgesetzt
wurde. Darüber hinaus wurden die weltweiten Marketing- und Vertriebsprozesse
harmonisiert.

Die Präsenz auf der diesjährigen Hauptversammlung lag bei knapp 35 % des
Grundkapitals. Die Anteilseigner folgten bei nahezu allen
Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit den Vorschlägen der Verwaltung.

Die Abstimmungsergebnisse finden Sie auf der Intershop Website unter
www.intershop.de/hauptversammlung.

Kontakt:
Investor Relations
Heide Rausch
T: +49-3641-50-1000
F: +49-3641-50-1309
ir@intershop.de

---------------------------------------------------------------------------

29.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Intershop Communications AG
Intershop Tower
07740 Jena
Deutschland
Telefon: +49 (0)3641-50-0
Fax: +49 (0)3641-50-1309
E-Mail: ir@intershop.de
Internet: www.intershop.de
ISIN: DE000A0EPUH1
WKN: A0EPUH
Indizes: CDAX, PRIMEALL, TECHALLSHARE
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 817157

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

817157 29.05.2019

°

INTERSHOP COMM. Chart
INTERSHOP COMM. Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen