Börse:
SALZGITTER AG O.N.
[WKN: 620200 | ISIN: DE0006202005] Aktienkurse
17,460€ -1,52%
Echtzeit-Aktienkurs SALZGITTER AG O.N.
Bid: 17,450€ Ask: 17,470€

Stahlproduktion in Deutschland legt auch im Juli zu

11.08.2015 um 09:08 Uhr

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Stahlproduktion in Deutschland ist auch im Juli gestiegen. Insgesamt erschmolzen die Hütten mit 3,6 Millionen Tonnen Rohstahl 4,7 Prozent mehr als vor einem Jahr, wie die Wirtschaftsvereinigung Stahl am Dienstag in Düsseldorf mitteilte. Damit scheinen sich die Produktionsrückgänge aus dem Frühling allmählich auszugleichen. In den ersten sieben Monaten zusammen haben die Unternehmen knapp 25,8 Millionen Tonnen hergestellt, 0,7 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Im Juni hatte es den ersten Zuwachs nach vier schwächeren Monaten gegeben.

Der Verband erwartet nach früheren Angaben, dass im Gesamtjahr die produzierte Menge leicht wächst. Die Vergleichswerte aus dem Vorjahr sind dabei etwas verzerrt. Im vergangenen Sommer hatte ThyssenKrupp seinen größten Hochofen in Duisburg monatelang komplett saniert. Ehe die Anlage abgeschaltet wurde, produzierte der Konzern bis Mai besonders viel, um seine Vorräte aufzufüllen./enl/jha/fbr

SALZGITTER AG O.N. Chart
SALZGITTER AG O.N. Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen