dpa-AFX Compact

DGAP-Adhoc: Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG: Wertberichtigung der Altbeteiligung LemnaTec (deutsch)

18.06.2019 um 21:34 Uhr

Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG: Wertberichtigung der Altbeteiligung LemnaTec

^
DGAP-Ad-hoc: Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG /
Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Insolvenz
Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG:
Wertberichtigung der Altbeteiligung LemnaTec

18.06.2019 / 21:34 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Wertberichtigung der Altbeteiligung LemnaTec

Jena, 18. Juni 2019 - Die LemnaTec GmbH, Aachen, eine Beteiligung der
Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG (DEWB), hat heute
beim Amtsgericht Aachen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens in
Eigenverwaltung wegen drohender Zahlungsunfähigkeit gestellt.

Durch Verzögerungen bei geplanten Großaufträgen ist die Finanzierung der
Gesellschaft über das 3. Quartal 2019 hinaus nicht mehr sichergestellt.
Vorausgegangene Bemühungen um eine Überbrückungsfinanzierung konnten nicht
in der dafür notwendigen Frist abgeschlossen werden.

Unabhängig vom Insolvenzantrag verhandeln Geschäftsführung und
Gesellschafter der LemnaTec GmbH weiterhin mit Investoren über eine
Finanzierung mit dem Ziel, den Antrag schnellstmöglich zurückzuziehen.

In Folge des Insolvenzantrags nimmt die DEWB ungeachtet etwaiger zukünftiger
Rückflüsse aus ihrem Engagement eine vollständige Wertberichtigung des
betreffenden Restbuchwerts in Höhe von 1,4 Mio. EUR in ihrer Bilanz vor. Die
Beteiligung befindet sich seit der Neuausrichtung der DEWB nicht mehr im
Investitionsfokus der Gesellschaft.

*****

Kontakt:

DEWB AG
Marco Scheidler
Fraunhoferstraße 1
07743 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 31000 30
Fax: +49 (0) 3641 31000 40
ir@dewb.de
www.dewb.de

---------------------------------------------------------------------------

18.06.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Effectenund WechselBeteiligungsgesellschaft AG
Fraunhoferstraße 1
07743 Jena
Deutschland
Telefon: +49 (0)3641 3100030
Fax: +49 (0)3641 3100040
E-Mail: info@dewb.de
Internet: www.dewb.de
ISIN: DE0008041005, DE000A11QF77
WKN: 804100, A11QF7
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic
Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 826967

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

826967 18.06.2019 CET/CEST

°

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen