Börse:
DT.EFF.U.WECH.-BET.G.O.N.
[WKN: 804100 | ISIN: DE0008041005] Aktienkurse
1,115€ 6,19%
Echtzeit-Aktienkurs DT.EFF.U.WECH.-BET.G.O.N.
Bid: 1,100€ Ask: 1,130€

DGAP-Adhoc: Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG: DEWB-Beteiligung Decimo GmbH plant Zusammenschluss mit Elbe Finanzgruppe AG (deutsch)

21.06.2019 um 08:45 Uhr

Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG: DEWB-Beteiligung Decimo GmbH plant Zusammenschluss mit Elbe Finanzgruppe AG

^
DGAP-Ad-hoc: Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG /
Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Firmenzusammenschluss
Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG:
DEWB-Beteiligung Decimo GmbH plant Zusammenschluss mit Elbe Finanzgruppe AG

21.06.2019 / 08:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

DEWB-Beteiligung Decimo GmbH plant Zusammenschluss mit Elbe Finanzgruppe AG

Jena, 21. Juni 2019 - Die Gesellschafter der Decimo GmbH, Berlin, einer
Beteiligung der Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG
(DEWB), haben heute eine Absichtserklärung (Letter of Intent) mit der Elbe
Finanzgruppe AG, Dresden (Freiverkehr München, ISIN DE000A2G8XP9),
geschlossen, in der die Eckpunkte eines geplanten Mergers beider Unternehmen
geregelt werden.

Es ist beabsichtigt, 100% der Gesellschaftsanteile an der Decimo GmbH in die
Elbe Finanzgruppe AG im Wege einer Sachkapitalerhöhung gegen Ausgabe von
neuen Aktien einzubringen. Sämtliche Gesellschafter der Decimo GmbH sollen
Aktionäre der Elbe Finanzgruppe AG werden.

Der Abschluss der Transaktion wird bis zum Beginn des vierten Quartals 2019
angestrebt. Neben der finalen Zustimmung der Organe beider Gesellschaften
ist die Umsetzung abhängig von der Genehmigung durch die Bundesanstalt für
Finanzdienstleistungsaufsicht.

Mit planmäßigem Vollzug der Transaktion erwartet die DEWB einen vom
Börsenwert der Elbe Finanzgruppe AG abhängigen Ergebnisbeitrag zwischen 3,1
und 4,0 Millionen Euro für das laufende Geschäftsjahr.

****

Kontakt:
DEWB AG
Marco Scheidler
Fraunhoferstraße 1
07743 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 31000 30
Fax: +49 (0) 3641 31000 40
ir@dewb.de
www.dewb.de

---------------------------------------------------------------------------

21.06.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Effectenund WechselBeteiligungsgesellschaft AG
Fraunhoferstraße 1
07743 Jena
Deutschland
Telefon: +49 (0)3641 3100030
Fax: +49 (0)3641 3100040
E-Mail: info@dewb.de
Internet: www.dewb.de
ISIN: DE0008041005, DE000A11QF77
WKN: 804100, A11QF7
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic
Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 828417

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

828417 21.06.2019 CET/CEST

°

DT.EFF.U.WECH.-BET.G.O.N. Chart
DT.EFF.U.WECH.-BET.G.O.N. Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen