dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: Metzler senkt BASF auf 'Hold' und Ziel auf 58 Euro

10.07.2019 um 12:18 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Metzler hat BASF nach einer Gewinnwarnung des Chemiekonzerns von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 72 auf 58 Euro gesenkt. Dieser drastische Schritt deute auf eine weiter nachlassende Geschäftsdynamik im dritten Quartal hin, schrieb Analyst David Varga in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Da sich der wirtschaftliche Abschwung länger hinziehen und bis mindestens ins erste Halbjahr 2020 hinein die Wachstumstrends beeinträchtigen sollte, senke er seine Schätzungen. Auch bei den für BASF ungünstigen Preistrends sei kurzfristig nur wenig Entlastung in Sicht. Wegen der attraktiven Bewertung der Aktie empfehle er sie aber nicht zum Verkauf./gl/kro

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.07.2019 / / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: / / CET

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen