Börse:
METRO AG ST O.N.
[WKN: BFB001 | ISIN: DE000BFB0019] Aktienkurse
14,295€ -0,35%
Echtzeit-Aktienkurs METRO AG ST O.N.
Bid: 14,250€ Ask: 14,340€

Tschechischer Milliardär will mindestens 67,5 Prozent an Metro - Annahmefrist

10.07.2019 um 15:05 Uhr

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der tschechische Milliardär Daniel Kretinsky will mit seinem Übernahmeangebot mindestens 67,5 Prozent der Metro-Aktien erhalten. Die Annahmefrist laufe von diesem Mittwoch bis zum 7. August, teilte die mehrheitlich von ihm gehaltene Beteiligungsgesellschaft EP Global Commerce am Mittwoch mit.

EP bietet für die Stammaktien der Metro AG 16,00 Euro und für die Vorzugsaktien 13,80 Euro. Bisher hatte es lediglich geheißen, Kretinsky wolle genügend Aktien angeboten bekommen, um einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit den Düsseldorfern abzuschließen. 67,5 Prozent seien aus Sicht von EP Global ausreichend, um einen solchen Vertrag nach Vollzug des Deals sicherzustellen, hieß es nun.

Kretinsky war mit seinem slowakischen Partner Patrik Tka über die EP Global im vergangenen August bei Metro eingestiegen. Aktuell hat er sich nach eigenen Angaben bereits 32,72 Prozent der gesamten Stimmrechte am MDax -Konzern gesichert, darunter 15,2 Prozent des Großaktionärs Haniel und weitere 5,39 Prozent vom Elektromarktbetreiber Ceconomy , der vor der Aufspaltung Teil von Metro war./men/jha/

METRO AG ST O.N. Chart
METRO AG ST O.N. Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen