dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Ado Properties steigen nach Coba-Kaufempfehlung

16.08.2019 um 13:18 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Ado Properties haben ihre am Vortag im späten Handel gestartete Kurserholung am Freitag mit einem kräftigen Plus von 4,60 Prozent auf 38,24 Euro fortgesetzt. Damit waren sie unter den Favoriten im Nebenwerteindex SDax .

Als Treiber erwies sich eine Hochstufung von "Hold" auf "Buy" durch die Commerzbank. Die Aktien des auf Berlin spezialisierten Immobilienkonzerns hätten inzwischen genug unter der Diskussion rund um den Mietendeckel in der Bundeshauptstadt gelitten, schrieb Analyst Tom Carstairs./ajx/mis

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung