dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Merck KGaA auf Erholungskurs nach positiven Neuigkeiten

11.09.2019 um 10:10 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Merck-Aktien haben am Mittwoch von mehreren erfreulichen Nachrichten des Pharma- und Spezialchemiekonzerns profitiert. Sie gewannen unter den Favoriten im Dax 1,32 Prozent auf 95,00 Euro und erholten sich damit etwas von ihren Verlusten der vergangenen zwei Handelstage.

Vor dem Beginn seines Kapitalmarkttages hatte das Darmstädter Unternehmen auch mitgeteilt, in den USA eine wichtige Hürde für die Zulassung der Therapie mit dem Wirkstoff Tepotinib genommen zu haben. Zudem soll es mit dem Problemgeschäftsbereich mit Spezialmaterialien ab 2020 wieder bergauf gehen.

Alles in allem seien dies positive Neuigkeiten, zumal die Aktie zuletzt deutlich nachgegeben habe, sagte ein Händler. Noch am vergangenen Freitag war die Aktie zeitweise 4 Euro mehr wert gewesen als aktuell./ck/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen