Börse:
VONOVIA SE NA O.N.
[WKN: A1ML7J | ISIN: DE000A1ML7J1] Aktienkurse
47,490€ -0,81%
Echtzeit-Aktienkurs VONOVIA SE NA O.N.
Bid: 47,470€ Ask: 47,510€

Bundesregierung beschließt Verlängerung der Mietpreisbremse

09.10.2019 um 10:26 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) - Die Mietpreisbremse soll nach dem Willen der Bundesregierung fünf weitere Jahre bis 2025 gelten. Das beschloss das Kabinett am Mittwoch in Berlin, als nächstes muss der Bundestag zustimmen. Die Preisbremse regelt die Miethöhe nach einem Umzug in einer beliebten Gegend: In der Regel darf der Vermieter dann nur zehn Prozent mehr als die ortsübliche Vergleichsmiete verlangen. Vermieter, die sich daran nicht halten, sollen die zuviel erhaltene Miete künftig auch rückwirkend zurückzahlen - zumindest für einen Zeitraum von zweieinhalb Jahren.

Der Kauf von Häusern und Eigentumswohnungen soll außerdem günstiger werden. Wenn der Verkäufer einen Makler beauftragt hat, soll er ihn künftig zumindest zur Hälfte auch bezahlen. Bisher zahlt meist der Käufer komplett./tam/DP/jha

VONOVIA SE NA O.N. Chart
VONOVIA SE NA O.N. Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen