Börse:
AUDI AG O.N.
[WKN: 675700 | ISIN: DE0006757008] Aktienkurse
799,000€ 0,13%
Echtzeit-Aktienkurs AUDI AG O.N.
Bid: 796,000€ Ask: 802,000€

VW-Tochter Audi verkauft im September mehr als im schwachen Vorjahresmonat

09.10.2019 um 11:05 Uhr

INGOLSTADT (dpa-AFX) - Die Volkswagen-Tochter Audi hat im September wegen des schwachen Vorjahresmonats mehr Autos verkauft. So lieferte Audi 145 400 Autos an die Kunden aus und damit 4,5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie die Ingolstädter am Mittwoch mitteilten. In Europa war der Anstieg mit einem Drittel besonders stark, vor allem in Deutschland lieferte Audi mehr als doppelt so viele Wagen aus wie vor einem Jahr. Im September 2018 war der neue Abgas- und Verbrauchsprüftest WLTP gültig geworden. Das traf Audi besonders hart, weil der Autobauer viele Modelle noch nicht nach den neuen Vorgaben zertifiziert hatte und sie deswegen nicht verkaufen konnte.

In den wichtigen Märkten Nordamerika und China lief es dagegen im vergangenen Monat weiter schwach und Audi wurde weniger Wagen los. Nach neun Monaten steht bei der Marke insgesamt ein Minus von 3,6 Prozent auf 1,36 Millionen ausgelieferte Autos zu Buche. Vertriebschefin Hildegard Wortmann blickt jedoch wegen weiterer neuer Modelle positiv auf das letzte Quartal. Konkurrent Mercedes-Benz verkaufte von Januar bis September 1,73 Millionen Autos und damit 0,6 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. BMW muss seine Absatzzahlen erst noch vorlegen./men/jha/

AUDI AG O.N. Chart
AUDI AG O.N. Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen