Wacker Neuson SE
[WKN: WACK01 | ISIN: DE000WACK012] Aktienkurse
21,020€ -0,19%
Echtzeit-Aktienkurs Wacker Neuson SE
Bid: 21,020€ Ask: 21,020€

Baumaschinenhersteller Wacker Neuson blickt pessimistischer auf Gesamtjahr

15.10.2019 um 15:56 Uhr

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Baumaschinenhersteller Wacker Neuson wird für das laufende Geschäftsjahr pessimistischer. Voraussichtlich dürften nur 8,3 bis 8,8 Prozent des Umsatzes als operativer Gewinn (Ebit) beim Unternehmen hängenbleiben, teilte der SDax-Konzern am Dienstag mit. Bisher hatte das Management eine Spanne von 9,5 und 10,2 Prozent angepeilt. An seinem Jahresziel für den Umsatz hält das Unternehmen hingegen fest. Diesen schätzt der Vorstand weiterhin auf 1,775 bis 1,85 Milliarden Euro und geht jetzt sogar davon aus, dass er das obere Ende erreichen könnte.

Anleger zeigten sich enttäuscht. Der Aktienkurs von Wacker Neuson sackte in einer ersten Reaktion um fast sechs Prozent ab.

Hintergrund für die Senkung der Prognose für die Ebit-Marge sind die schwächere Profitabilität im dritten Quartal. Diese resultiere vor allem aus einem ungünstigeren Produkt- und Kundenmix bei Neugeräten und einer geringeren Produktivität in den Werken, hieß es. Letztere sei stärker ausgefallen als erwartet - angesichts eines Vorratsabbaus und eines schwierigeren Marktumfeldes.

Der Umsatz stieg zwar nach vorläufigen Zahlen im dritten Quartal im Jahresvergleich von 415,8 Millionen auf 467,2 Millionen Euro. Der operative Gewinn (Ebit) sank allerdings von 41,8 auf 40,2 Millionen Euro./knd/stw/he

Wacker Neuson SE Chart
Wacker Neuson SE Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung