dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Qiagen schnellen hoch - Übernahmegerücht und Studie

14.11.2019 um 08:33 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Übernahmespekulationen und ein positiver Analystenkommentar haben die Aktien von Qiagen am Donnerstag vorbörslich kräftig angetrieben. Ihr Kurs schnellte auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um rund zehn Prozent auf 32,45 Euro nach oben.

Der US-Technologiekonzern Thermo Fisher Scientific habe den Gendiagnostik- und Biotechkonzern wegen einer möglichen Übernahme angesprochen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. An der Börse ist Qiagen - per Schlusskurs vom Mittwoch - rund 6,7 Milliarden Euro wert wert.

Zudem hob JPMorgan die Aktien um gleich zwei Stufen von "Underweight" auf "Overweight". Jüngste Marktumfragen und eine Überprüfung zweier Bewertungsansätze wurden dafür als Grund genannt./ck/mis

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen