dpa-AFX Compact

APA ots news: Doppelt hilft besser: Dreinacht-Spendenaktion für Caritas-...

15.11.2019 um 10:13 Uhr

APA ots news: Doppelt hilft besser: Dreinacht-Spendenaktion für Caritas-Winterhilfe. - BILD

Wien (APA-ots) -

* Über 200 Euro Ersparnis auf ausgewählte Top-Smartphones in den
Drei Weihnachtstarifen.
* Aufruf an Kunden zum Spenden ganz einfach per SMS.
* Drei verdoppelt jeden Spenden-Euro aus der
Dreinacht-Spendenaktion.
* Gesamterlös geht an notleidende Menschen in Österreich.

Drei glaubt daran, dass Weihnachten auch eine Zeit ist, um an jene
zu denken, denen es nicht so gut geht. Kunden, die einen
Weihnachtstarif bei Drei aktivieren und so über 200 Euro für ein
neues Handy sparen, erhalten deshalb eine Nachricht mit dem Aufruf,
zur kältesten Zeit des Jahres die Caritas-Winterhilfe zu
unterstützen. Drei wird die Summe verdoppeln, die seine Kunden bis
31. Dezember 2019 per SMS über die Nummer 0660 30 30 24 an die
Caritas spenden. Mehr auf [www.drei.at/spende]
(http://www.drei.at/spende) und [www.drei.at/dreinachten]
(http://www.drei.at/dreinachten).

Jan Trionow, CEO von Drei: "Weihnachten ist nicht nur die Zeit der
Geschenke. Es ist auch die Zeit der Besinnung und die Zeit, um an
Menschen zu denken, die sich Heizung, Essen oder Wohnen nicht mehr
leisten können. Ganz einfach per SMS können unsere Kunden jetzt
spenden und so notleidenden Menschen in Österreich helfen. Obendrein
verdoppeln wir jeden Spenden-Euro unserer Kunden aus der
Dreinacht-Spendenaktion, denn: Doppelt hilft besser."

Der Gesamterlös geht an die Caritas-Winterhilfe. Denn wenn die
Temperaturen sinken, wird das Leben für Menschen auf der Straße
deutlich schwieriger. Fallen sie unter null Grad, kann das
lebensgefährlich werden. Michael Landau, Präsident Caritas
Österreich: "Wir freuen uns sehr über das Engagement von Drei und
bedanken uns gleichzeitig schon jetzt herzlich bei den Kunden, die
für unsere österreichweite Winterhilfe spenden. Auch das ermöglicht
uns, in den kalten Wintermonaten bedürftige Menschen in Tagesstätten
und Wärmestuben mit Wärme und Essen zu versorgen oder Menschen ohne
Obdach mit lebensrettenden Schlafsäcken auszustatten. Menschen am
Rande unserer Gesellschaft Wärme, Essen, Obdach, freundliche Worte zu
geben und dadurch auch ihre Würde zu wahren, ist uns ein besonderes
Anliegen. Dankeschön an alle, die uns dabei unterstützen."

Warmes Essen und Stunden im Warmen für Menschen von Feldkirch bis
Eisenstadt.
Die Caritas-Winterhilfe ist für alle Menschen in Österreich da, die
sich Heizung, Essen oder Wohnen nicht mehr leisten können. Mit der
Dreinacht-Spendenaktion werden 14 Einrichtungen in allen
Bundesländern Österreichs unterstützt: Canisibus und Wärmestuben in
Wien, Help-Mobil und Tageszentrum "Wärmestube" in Linz, Marienstüberl
und "Aktion Herz" in Graz, ZufluchtsRaum in Eisenstadt, Haus
Franziskus und Jugend-Notschlafstelle "Exit7" in Salzburg,
Tagesstätte "Eggerheim" in Klagenfurt, Wolfgangstube und
Katharina-Stube in Innsbruck sowie Caritas-Café und die
Notschlafstelle in Feldkirch.

Dreinacht-Spendenaktion: So können Drei Kunden helfen.
Drei Vertrags- und Wertkartenkunden schicken im Aktionszeitraum
einfach eine SMS mit einem Betrag bis maximal 50 Euro an die Nummer
0660 30 30 24. Der gewünschte Betrag wird über die nächste
Monatsrechnung abgewickelt bzw. vom aktuellen Wertkartenguthaben
abgezogen. Die Spenden-SMS selbst kosten nichts und werden auch nicht
von den Freimengen abgezogen. Eine Spende ist absolut freiwillig.
Doch jeder Spenden-Euro, der von Drei Kunden über die
Dreinacht-Spendenaktion an die Caritas-Winterhilfe gespendet wird,
wird von Drei verdoppelt. Alle Informationen zu Spendenaktion und
Weihnachtsangeboten von Drei auf [www.drei.at/spende]
(http://www.drei.at/spende) und [www.drei.at/dreinachten]
(http://www.drei.at/dreinachten).

Drei Hilft, die soziale Initiative von Drei.
Wer Menschen verbindet, trägt gesellschaftliche Verantwortung. Daher
gibt es Drei Hilft, die soziale Initiative von Drei. Gemeinsam mit
ausgewählten Partnern unterstützt Drei Hilft Menschen in Österreich.
Als UNICEF-Nothilfepartner engagiert sich Drei Hilft weltweit für
Kinder in Krisengebieten. Über eine halbe Million Euro hat Drei seit
dem Start der Initiative im Jahr 2010 gegen Armut, für Menschen mit
Behinderung, gegen Gewalt an Frauen und Kindern und für Bildung
aufgebracht. Mehr unter [www.drei.at/drei-hilft]
(http://www.drei.at/drei-hilft) und [www.facebook.com/dreihilft]
(http://www.facebook.com/dreihilft).

Zwtl.: Über Drei.

Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen
von CK Hutchison Holdings Limited (Hongkong) und Mitglied der 3Group
Europe. Drei erzielte im ersten Halbjahr 2019 einen Umsatz von 425
Mio. Euro und zählt rund 3,9 Mio. Kunden. Als führender
Telekommunikations-Anbieter in Österreich bietet das Unternehmen
Mobiltelefonie, Internet, Festnetz, Fernsehen und Business-Lösungen
aus einer Hand. Neben dem größten Shop-Netz aller österreichischen
Telekom-Betreiber und einem umfassenden Kundendienst für Privat- und
Geschäftskunden verfügt Drei mit einer Bevölkerungs-Abdeckung von 98
Prozent auch über das leistungsfähigste LTE-Netz des Landes. Im Juni
2019 startete Drei das erste, echte, zusammenhängende 5G Netz
Österreichs in Linz.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service
sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
Hutchison Drei Austria Gmbh
Tom Tesch
Pressesprecher
+43 (0) 50 660 33700
tom.tesch@drei.com
www.drei.at/Presse

Kontakt bei Caritas Österreich:
Margit Draxl
Pressesprecherin
Tel.: +43 (01) 488 31 417
E-Mail: margit.draxl@caritas-austria.at
Web: www.caritas.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/317/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS0054 2019-11-15/10:06

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen