dpa-AFX Compact

ROUNDUP: Neuer Sanofi-Chef baut um

09.12.2019 um 22:57 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der neue Sanofi -Chef Paul Hudson verordnet dem französischen Pharmariesen eine Schlankheitskur. So will der Konzern sich aus den Bereichen Diabetes und Herzkrankheiten zurückziehen, teilte Ex-Novartis -Chef Hudson am Montagabend vor Journalisten mit. Stattdessen soll Sanofi sich auf Wachstumsbereiche wie etwa die Krebstherapie konzentrieren.

Hudson kündigt in einer Pressemitteilung "klarere Prioritäten und einen Fokus auf das Abliefern von Ergebnissen" an. Der Ausstieg aus den wenig lukrativen Geschäften soll Sanofi bis 2022 Ersparnisse von 2 Milliarden Euro einbringen.

Sanofi hatte am Montagmorgen angekündigt, den Krebsmedikamentenhersteller Synthorx für 2,5 Milliarden US-Dollar kaufen zu wollen. /fba

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung