dpa-AFX Compact

Verwaltungsgerichtshof: Frankfurt muss begrenzte Fahrverbote prüfen

10.12.2019 um 15:43 Uhr

KASSEL/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Stadt Frankfurt muss zur Reduzierung des Stickstoffdioxid-Ausstoßes Fahrverbote in kleinen Zonen oder auf bestimmten Strecken prüfen. Das hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof am Dienstag in Kassel entschieden./geh/DP/stw

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung