dpa-AFX Compact

Aktien New York Schluss: Leichte Verluste vor geldpolitischen Entscheidungen

10.12.2019 um 22:21 Uhr

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben sich die Anleger am Dienstag fürs Abwarten entschieden. Neue Nachrichten zum Handelsstreit mit China konnten die Laune der Anleger nur zwischenzeitlich etwas heben, so dass am Ende die wichtigsten Aktienindizes leicht im Minus schlossen. Bereits zu Wochenbeginn hatten die Pessimisten die Oberhand behalten.

Der US-Leitindex Dow Jones Industrial stand am Dienstag 0,10 Prozent tiefer bei 27 881,72 Punkten. Der marktbreite S&P 500 gab um 0,11 Prozent auf 3132,52 Zähler nach. Der technologielastige Nasdaq 100 büßte 0,10 Prozent auf 8354,29 Punkte ein.

Die für den 15. Dezember angedrohten neuen Strafzölle der USA auf Importe aus China könnten laut übereinstimmenden Presseberichten verschoben werden. Damit sollen weitere Verhandlungen ermöglicht werden, berichtet die Wirtschaftszeitung "Wall Street Journal". Das Blatt berief sich auf Informationen sowohl von Vertretern der chinesischen als auch der amerikanischen Verhandlungsdelegation. Demnach soll es keine harte Zeitgrenze für die Verhandlungen geben. Vertreter der US-Regierung dämpften jedoch die Hoffnungen auf eine Verschiebung der Zölle, so dass die mageren Gewinne an der Wall Street im Handelsverlauf dahinschmolzen./la/fba

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung