dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Empfehung treibt Südzucker auf Hoch seit Anfang 2018

19.12.2019 um 10:55 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Kaufempfehlung von Warburg hat den Papieren von Südzucker am Donnerstag einen Chartausbruch auf das höchste Niveau seit Anfang 2018 beschert. In der Spitze kletterten die Papiere um 7,5 Prozent auf 16,33 Euro.

Warburg-Experte Oliver Schwarz traut den Papieren 18 Euro zu und folgt damit nun direkt nach den von der Commerzbank ausgerufenen 20 Euro. Schwarz bezeichnete die Eckdaten für das dritte Geschäftsquartal als "süße Überraschung". Angesichts der zuletzt günstigen Zuckerpreisentwicklung hob er seine Schätzungen für 2021/22 entsprechend an./ag/fba

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung