dpa-AFX Compact

Devisen: Eurokurs stabilisiert sich auf niedrigem Niveau

17.02.2020 um 19:40 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach den deutlichen Kursverlusten der vergangenen Woche hat sich der Eurokurs am Montag stabilisiert. Am Abend wurde die Gemeinschaftswährung mit 1,0832 US-Dollar gehandelt. Zuletzt tat sich dann kursmäßig nur noch wenig: in New York fand am Montag wegen eines Feiertags kein Handel statt.

Marktbeobachter sprachen denn auch von einem ruhigen Wochenauftakt. Die Kursausschläge hielten sich auch im Tagesverlauf in engen Grenzen, nachdem der Euro zuletzt unter 1,0830 Euro auf einem dreijährigen Tiefstand angekommen war. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs am Montag auf 1,0835 (Freitag: 1,0842) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9229 (0,9223) Euro.

In der Eurozone wurden keine wichtigen Konjunkturdaten veröffentlicht. Im Fokus standen so eher noch schwache Konjunkturdaten aus Japan und der Coronavirus. Die Zahl der Neuinfektionen geht nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) aber wohl zurück. "Es ist zu früh, um zu sagen, dass dieser Rückgang andauern wird", schränkte der WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus in Genf aber die Aussagekraft dessen ein./tih/he

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung