dpa-AFX Compact

Verkehrsgesellschaft: Paketzustellung per Straßenbahn sinnvoller

18.02.2020 um 05:28 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF) hält die Zustellung von Paketen per Straßenbahn für sinnvoller als per U-Bahn. "Die Auslieferung mit einer Straßenbahn könnte sich als praxisnaher erweisen, da die Gleise der Bahnen für eine Nahverteilung in vielen Städten einfach günstiger liegen", sagte ein Sprecher des Verkehrsdienstleisters. Eine unterirdische Zulieferung erschwere den Weitertransport.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) wirbt für die Auslieferung von Paketen per U-Bahn nach Betriebsschluss. "Ich wäre dazu bereit, ein Pilotprojekt mit einer Stadt zu machen, wo wir eine U-Bahn umbauen und eine spezielle Paket-U-Bahn daraus machen", sagte er den Zeitungen der Neuen Berliner Redaktionsgesellschaft (Samstag).

Nach Angaben des VGF-Sprechers arbeitet die Frankfurter Verkehrsgesellschaft an einem Konzept zur Nutzung der Tram bei der Paketzustellung. Das könnte für weniger Schadstoffe und einen geringeren städtischen Lieferverkehr sorgen als über die klassischen Verteilwege. Doch es gebe noch einige ungelöste Fragen. So seien die Fahrzeuge nicht unbedingt auf Gütertransport ausgelegt, sagte der Sprecher./wpi/DP/zb

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung