dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Fresenius mit deutlicher Reaktion auf Kurshalbierung

20.03.2020 um 13:57 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Fresenius-Aktien haben den stabileren Dax am Freitag mit mit einem kräftigen Kurssprung deutlich abgehängt. Sie legten am Freitag um bis zu 14 Prozent auf 29,355 Euro deutlich zu. Dies ist eine starke Reaktion auf den massiven Coronavirus-Crash, der Papiere des Medizinkonzerns in vier Wochen um mehr als die Hälfte auf das Niveau von 2012 zurückwarf. "Der Hedgefonds Bridgewater hatte hier zuletzt massiv auf fallende Kurse gesetzt", sagte ein Börsianer.

Die Experten von Kepler Cheuvreux blieben aktuell bei ihrer Kaufempfehlung und sehen mit dem Kursziel von 62 Euro mehr als Verdopplungspotenzial. Der Medizinkonzern werde etwas Gegenwind spüren wegen der Corona-Krise, doch allzu stark dürfte dieser nicht sein, hieß es./ag/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung