dpa-AFX Compact

DGAP-Adhoc: MEDIQON Group AG: Scheitern der Earn-Out-Verhandlungen mit der GHX Europe GmbH (deutsch)

01.04.2020 um 00:39 Uhr

MEDIQON Group AG: Scheitern der Earn-Out-Verhandlungen mit der GHX Europe GmbH

^
DGAP-Ad-hoc: MEDIQON Group AG / Schlagwort(e): Sonstiges
MEDIQON Group AG: Scheitern der Earn-Out-Verhandlungen mit der GHX Europe
GmbH

01.04.2020 / 00:39 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die MEDIQON Group AG hat in einer ad hoc Meldung am 10. Juli 2018 über den
Vertrag zur Veräußerung eines wesentlichen Teils ihres Vermögens mit der GHX
Europe GmbH informiert. Über den Vollzug (Closing) des Vertrags wurde am 02.
November 2018 informiert. Am 19. Juni 2019 wurde über die geänderte
Earn-Out-Regelung berichtet.

Seither hat die MEDIQON Group AG konstruktiv an der Erreichung der
vereinbarten Voraussetzungen aus der Earn-Out-Regelung gearbeitet. Es
handelte sich bei den in der Earn-Out-Regelungen vereinbarten
Voraussetzungen um Abschlüsse von Kundenverträgen, welche durch die MEDIQON
Group AG angebahnt wurden und durch die GHX Europe GmbH zum Abschluss
gebracht werden sollten. Die MEDIQON Group AG hat aus Sicht der Gesellschaft
alle notwendigen Pflichten erbracht. Es kam seitens der GHX Europe GmbH
jedoch zu aus Sicht der Gesellschaft zu treuwidrigem Handeln, welches den
Abschluss der Verträge innerhalb der gesetzten Frist verhinderte.

Der Vorstand der MEDIQON Group AG erwägt nun auf dem Rechtsweg die
Durchsetzung des Earn-Out-Anspruchs anzugehen. Der letztliche Ausgang dieses
Verfahrens kann nicht mit Sicherheit bestimmt werden.

---------------------------------------------------------------------------

01.04.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: MEDIQON Group AG
Herzog-Adolph-Strasse 2
61462 Königstein im Taunus
Deutschland
Telefon: +49 (0) 6174-9687040
Fax: +49 (0) 6174-9687043
E-Mail: dirk.isenberg@mediqon.de
Internet: www.mediqon-group.de
ISIN: DE0006618309
WKN: 661830
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Basic Board),
Stuttgart
EQS News ID: 1012323

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1012323 01.04.2020 CET/CEST

°

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung