dpa-AFX Compact

VIRUS: Lettland will Ausnahmezustand verlängern

06.04.2020 um 18:37 Uhr

RIGA (dpa-AFX) - Lettlands Regierung will den landesweiten Ausnahmezustand wegen der Coronavirus-Pandemie um einen weiteren Monat bis Mitte Mai verlängern. Darauf hätten sich die Spitzen der regierenden Fünferkoalition geeinigt, sagte Ministerpräsident Krisjanis Karins nach einem Treffen am Montag in Riga. "Obwohl die Situation gegenwärtig unter Kontrolle ist, sind die Krise und die Pandemie noch nicht vorbei", sagte Karins der lettischen Nachrichtenagentur Leta zufolge. Vor der endgültigen Entscheidung bei einer für Dienstag angesetzten Kabinettssitzung soll noch die Meinung von Gesundheitsexperten eingeholt werden.

Lettland verzeichnete bislang 542 bestätigte Coronavirus-Infektionen und einen Todesfall. Während des Ausnahmezustands sind öffentliche Veranstaltungen untersagt, Schulen und Kindergärten geschlossen.

Einig seien die Koalitionspartner auch über eine weitere Verschiebung der Kommunalwahl in der Hauptstadt Riga, sagte Karins. Das lettische Parlament hatte im Februar den Stadtrat von Riga aufgelöst und damit den Weg für eine vorgezogene Kommunalwahl freigemacht. Damit endete ein monatelanger Machtkampf im Rathaus der rund 700 000 Einwohner zählenden Ostseemetropole./awe/DP/jha

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung