Takeaway. com N.V.
[WKN: A2ASAC | ISIN: NL0012015705] Aktienkurse
73,530€ 0,04%
Echtzeit-Aktienkurs Takeaway. com N.V.
Bid: 73,350€ Ask: 73,710€

Just Eat liefert mehr Essen aus - Übernahme durch Takeaway wird weiter geprüft

21.04.2020 um 10:27 Uhr

AMSTERDAM (dpa-AFX) - Der in einer Übernahme durch den niederländischen Wettbewerber Takeaway stehende britische Essenslieferdienst Just Eat hat zum Jahresauftakt mehr Kunden mit Essen versorgt. Im ersten Quartal kam das Unternehmen auf 65,3 Millionen Bestellungen, das sind sechs Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die Aktie des neu kombinierten Essenliefer-Konzerns Just Eat Takeaway gab am Vormittag um gut ein Prozent nach, hielt sich aber besser als der Gesamtmarkt.

Bis zur Einführung der Maßnahmen der Regierungen zur Eindämmung des Coronavirus seien alle Geschäftsbereiche wie erwartet gewachsen, teilte das Unternehmen am Dienstag in Amsterdam mit. Zwar seien die Bestellungen Mitte März dann zunächst zurückgegangen. Kurz darauf habe sich aber - mit Ausnahme von europäischen Ländern wie Italien, Frankreich und Spanien - wieder eine Erholung eingestellt. Genauso lief es auch für Takekaway.com, die ihre Bestellzahlen bereits vor knapp zwei Wochen vorgelegt haben.

Ergebnisseitig hätten sich vor allem Investitionen in die Logistik, die Auswirkungen von Covid-19 und damit verbundene Hilfsmaßnahmen für Restaurants bemerkbar gemacht, hieß es weiter. Im operativen Geschäft sei das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) weiterhin stark ausgefallen.

Die britische Wettbewerbsbehörde CMA prüft derzeit des Kauf von Just Eat durch Takeaway.com. Eine Entscheidung wird bis zum 19. Mai erwartet, wie es zuletzt hieß. Den Unternehmen ist es allerdings bereits freigestellt, ihre Geschäfte zu integrieren. Takeaway.com hatte 2019 zudem das Deutschland-Geschäft von Delivery Hero mit Marken wie Foodora, Lieferheld oder Pizza.de übernommen.

Bereits vor knapp zwei Wochen hatte Takeaway über die Entwicklung im ersten Quartal berichtet. Dort war die Entwicklung ähnlich wie bei Just Eat mit einem kurzzeitigen Rückschlag im März. Für das erste Quartal hatte das Unternehmen 46,7 Millionen Bestellungen vorweisen, 50 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum./kro/mis/fba

Takeaway. com N.V. Chart
Takeaway. com N.V. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung