Teva Pharmaceutical Industries Limited
[WKN: 883035 | ISIN: US8816242098] Aktienkurse
8,545$ -7,62%
Echtzeit-Aktienkurs Teva Pharmaceutical Industries Limited
Bid: 8,511$ Ask: 8,579$

Pharmakonzern Teva kauft in Mexiko zu - Milliarden-Deal

01.10.2015 um 14:46 Uhr

JERUSALEM (dpa-AFX) - Der israelische Pharmakonzern Teva baut sein Geschäft in Schwellenländern mit einer Übernahme in Mexiko aus. Der weltgrößte Hersteller von Nachahmer-Medikamenten will dort für 2,3 Milliarden US-Dollar (2,05 Mrd Euro) den Pharmaproduzenten Rimsa übernehmen, wie er am Donnerstag in Jerusalem mitteilte. "Die Zusammenführung unserer Unternehmen legt den Grundstein für eine führende Rolle und langfristiges profitables Wachstum in der Region", sagte Teva-Chef Erez Vigodman. Rimsa-Chef Luis Jorge Pérez Juárez begrüßte den Deal.

Die mexikanische Representaciones e Investigaciones Médicas, S.A. de C.V., kurz Rimsa, kam den Angaben zufolge im vergangenen Jahr auf einen Umsatz von 227 Millionen Dollar - ein Bruchteil der Teva-Erlöse von 20,3 Milliarden Dollar. Seit 2011 waren die Erlöse der Mexikaner im Schnitt um mehr als zehn Prozent jährlich gewachsen. Rimsa produziert eine Reihe verschiedener patentgeschützter Arzneien. Teva erwartet, dass die Übernahme Anfang 2016 abgeschlossen wird und das Ergebnis des Konzerns im Gesamtjahr nicht belastet. Ab 2017 soll die neue Tochter zum Gewinn beitragen./stw/stb

Teva Pharmaceutical Industries Limited Chart
Teva Pharmaceutical Industries Limited Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen