Merck & Co
[WKN: A0YD8Q | ISIN: US58933Y1055] Aktienkurse
77,964$ -1,18%
Echtzeit-Aktienkurs Merck & Co
Bid: 77,775$ Ask: 78,152$

US-Pharmagigant Merck treibt die Entwicklung von Corona-Therapien voran

26.05.2020 um 14:25 Uhr

KENILWORTH (dpa-AFX) - Der US-Pharmakonzern Merck plant die Entwicklung zweier Impfstoffe und eines Medikaments zur Behandlung des neuartigen Coronavirus. Wie das Unternehmen am Dienstag in Kenilworth mitteilte, habe Merck kürzlich die Rechte zur Entwicklung eines vielversprechenden antiviral wirkenden Medikamentenkandidaten erworben. Die Aktie des Pharmakonzerns legte vorbörslich um 2,5 Prozent zu.

Der an der Emory Universität entwickelte EIDD-2801 genannte Wirkstoff wirke ähnlich wie das von Gilead Sciences entwickelte Remdesivir. Jedoch könne es laut Merck-Chef Kenneth Frazier als Pille verabreicht werden. Es sei zudem leichter herzustellen und in großer Stückzahl zu produzieren.

Bei der Entwicklung von Impfstoffen konzentriere sich das Pharmaunternehmen auf Lösungsansätze, die bereits bei Ebola zum Ziel geführt hatten. "Wir verstehen wie er [der Impfstoff] sich verhält, wie man ihn herstellt und vervielfacht, weil wir mit dem Verfahren bereits Erfahrung haben", hieß es dazu vom Vorstandschef.

Frazier stellte zudem fest, dass sich das Unternehmen dazu verpflichtet sieht einen "bezahlbaren Zugang" zu Impfstoffen und Medikamenten sicherzustellen. Auch werde man kein Land bevorzugen und stattdessen zuallererst Beschäftigte in Gesundheitsberufen und andere Menschen mit hohem Risiko versorgen./ssc/knd/jha/

Merck & Co Chart
Merck & Co Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung