dpa-AFX Compact

Aktien New York Schluss: Gute Wirtschaftsdaten halten die Rally am Laufen

03.06.2020 um 22:20 Uhr

NEW YORK (dpa-AFX) - Positive Signale aus der Wirtschaft haben die Erholungsrally an den US-Börsen auch am Mittwoch weiter getrieben. Der Leitindex Dow Jones Industrial übersprang bereits im frühen Handel die Marke von 26 000 Punkten und schloss mit plus 2,05 Prozent auf 26 269,89 Punkten.

Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 1,36 Prozent auf 3122,87 Zähler hoch. Der technologielastige Nasdaq 100 kam dicht an sein im Februar erreichtes Rekordhoch heran und beendete den Handel mit plus 0,49 Prozent auf 9704,69 Punkten.

Bei einigen Investoren lösen inzwischen die immer weiter steigenden Aktienkurse angesichts nach wie vor vorhandener Risiken wie eine mögliche zweite Coronavirus-Welle, die US-chinesischen Handelsspannungen und die sozialen Unruhen in den USA auch Unbehagen aus. Händler seien aber optimistisch hinsichtlich einer rascheren weltweiten Wirtschaftserholung, sagte Analyst David Madden von CMC Markets UK./ajx/he

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung