AGROB IMMOB.AG VZO
[WKN: 501903 | ISIN: DE0005019038] Aktienkurse
31,600€ 2,60%
Echtzeit-Aktienkurs AGROB IMMOB.AG VZO
Bid: 30,400€ Ask: 32,800€

Original-Research: AGROB Immobilien AG (von GBC AG): Kaufen

12.06.2020 um 09:31 Uhr

^

Original-Research: AGROB Immobilien AG - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu AGROB Immobilien AG

Unternehmen: AGROB Immobilien AG
ISIN: DE0005019004

Anlass der Studie: Analysteninterview mit dem Börsenradio
Empfehlung: Kaufen
Kursziel: 36,33 EUR
Kursziel auf Sicht von: 31.12.2020
Letzte Ratingänderung:
Analyst: Matthias Greiffenberger; Cosmin Filker

Agrob Immobilien AG: vollvermieteter Medienpark mit coronasicherem Geschäft
und Upside Potenzial

Das Audio-Interview finden Sie unter folgender Adresse:
https://gbc.brn-ag.de/gbc.php?brn_id=37450

Am 05.06.2020 führte GBC Analyst Matthias Greiffenberger mit der Börsen
Radio Network AG ein Interview zum Thema:

Die 1867 als Ziegelfabrik gegründete AGROB Immobilien AG ist nach dem
Ausgliedern sämtlicher operativer Beteiligungsgesellschaften im Jahre 1992
in den Geschäftsfeldern Bestandsbewirtschaftung, Immobiliendienstleistungen
und Projektentwicklung für den eigenen Bedarf tätig. Mit dem Betrieb eines
Medien- und Gewerbeparks im Münchner Vorort Ismaning liegt die strategische
Ausrichtung auf der Bewirtschaftung und Entwicklung von Gewerbeimmobilien,
mit dem Schwerpunkt auf Medienunternehmen. Der AGROB Medien- und
Gewerbepark verfügt aufgrund seines Schwerpunktes auf Mieter aus dem
Bereich der Medienwirtschaft über einige stark spezialisierte
Produktionsstudios, Sendeeinrichtungen sowie eine vollständige
Glasfaserverkabelung des Geländes. Zu den Mietern zählen namhafte
überregional bekannte Unternehmen, wie zum Beispiel Antenne Bayern, FUNKE
Medien-Gruppe, HSE24, PLAZAMEDIA, Janus TV, ARRI Rental Deutschland sowie
Sport1.

Die Agrob Immobilien AG ist ein spezielles Immobilienunternehmen, deren
Geschäft aus dem Medienpark in Ismaning bei München besteht. Der
Gewerbepark ist vollvermietet, die Mieter sind Medienunternehmen wie
Antenne Bayern, Home Shopping Europe, SPORT1 und die FUNKE Mediengruppe.
Wie coronasicher ist das Geschäft? GBC-Analyst Matthias Greiffenberger: 'Da
können wir auf die Coronakrise eingehen. Da gab es die Möglichkeit, Mieten
zu stunden. Das wurde überhaupt nicht ausgeschöpft, alle Mieter haben
pünktlich bezahlt.'

Folgen Sie uns auf Twitter: @gbc_research

Folgen Sie uns auf Guidants: https://go.guidants.com/#c/gbc

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/21065.mp3

Kontakt für Rückfragen
Jörg Grunwald
Vorstand
GBC AG
Halderstraße 27
86150 Augsburg
0821 / 241133 0
research@gbc-ag.de
++++++++++++++++
Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach § 85 WpHG und Art. 20 MAR Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (5a,7,11); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter:
http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung.htm
+++++++++++++++
Datum und Zeitpunkt der Fertigstellung der Studie: 03.06.2020 (10:00 Uhr)
Datum und Zeitpunkt der ersten Weitergabe der Studie: 05.06.2020 (16:12 Uhr)
Gültigkeit des Kursziels: bis max. 31.12.2020

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°

AGROB IMMOB.AG VZO Chart
AGROB IMMOB.AG VZO Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung